Beiträge

  • Profilbild Sampei94

    Ich bin neuer, ich brauch paar Tipps für angeln am Rhein
    Welge ist die beste Montage?

    11.06.21 22:42 1
  • Profilbild Garnele

    Hi ich war noch nie am Rhein angeln weiß aber dass es ein Strömungsreicher Fluss ist ich würde dort zu anfang mit einer Grund Montage und Regenwurm angeln

    12.06.21 07:31 0
  • Profilbild Garnele

    Hier

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    12.06.21 07:32 0
  • Werbung
  • Profilbild Sampei94

    Vielen danke

    12.06.21 07:40 0
  • Profilbild Garnele

    gerne

    12.06.21 07:40 0
  • Profilbild Sampei94

    Wie viel gramm Blei??? 80-100?

    12.06.21 07:45 0
  • Werbung
  • Profilbild Garnele

    Ja 80 bis 100g würde ich schon verwenden hängt aber vom Wurfgewicht deiner Rute ab.

    12.06.21 07:48 0
  • Profilbild Sampei94

    Ja ich habe 2 Rute kann ich theoretisch mehr als 100 gramm, ich denke am Rhein wasser läuft schnell

    12.06.21 07:49 0
  • Profilbild Garnele

    Kleiner Tipp wenn du dein blei ausgeworfen hast steckt es wahrscheinlich im Schlamm fest du kannst daran ziehen um es aus diesem herauszuholen damit das blei frei auf der Schnur läuft

    12.06.21 07:49 0
  • Profilbild Jo Schi

    Im Rhein Fische ich mit Gewichten zwischen 60 und 200 Gramm, je nach Wasserstand und Buhne. In den meisten Fällen komme ich jedoch mit ca 100 Gramm locker aus. Hinter den Buhnen hat man meistens ruhigeres Wasser mit tiefen Löchern. Nachts ist es aber auch nicht verkehrt eine Rute direkt hinter der Steinpackung zu platzieren. Dann lassen sich Zander auch im ganz flachen Wasser verhaften. Wenn man dann noch die Ruten schön steil stellt, dürfte man mit der Strömung kaum Probleme haben.

    12.06.21 08:04 0
  • Profilbild Sampei94

    Für die Köder was ist besser? Tötefisch oda Wurms? Mit hauptschnur geflochten oda fluoro??

    12.06.21 08:31 0
  • Profilbild Jo Schi

    Als Hauptschnur verwende ich eine 30er Mono und die Vorfächer binde ich mir aus ganz weichem Geflecht, Mono geht aber auch. Als Köder nehme ich Grundel oder Laube.

    12.06.21 08:37 0
  • Profilbild Sampei94

    Vielen danke jo Schi, für die Vorfächer darf ich benutzen eine 0,14 geflochten? Diese 2 Fisch kann ich bei den Shop finden

    12.06.21 09:12 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ich würde für das Vorfach eine monofile Schnur nehmen. Mit der hast du eine höhere Abriebsfestigkeit wegen scharfen Kanten an Steinen und Muscheln unterwasser

    12.06.21 09:35 0
  • Profilbild Sampei94

    Ok, wie viel größe? 0,18??

    12.06.21 11:21 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ich würde 0,25 bis 0,30 nehmen

    12.06.21 11:33 0
  • Profilbild Sampei94

    Also hauptschnur 0.30 und Vorfäche auch

    12.06.21 11:34 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Würde ich so wählen👍

    12.06.21 11:54 0
  • Profilbild Sampei94

    Vielen danke euch, ich gehen morgen
    Für Köder kann ich versuchen auch mit wurms??

    12.06.21 12:02 0
  • Profilbild exsori

    welche Futterkorb Form Benutzt ihr ?werde in ca.4-5 Wochen in Sürth/Kön zu Besuch fahren für paar Tage
    Wenn einer sich dort Auskennt und Stellen weiß wo man Entspannt Angeln kann also seine Ruhe hat ohne Gestört zu werden wäre Nett wenn er sich melden könnte (Hab keine Interesse an Hot Spots,die suche ich mir selber, selbst ist der Mann)

    12.06.21 13:02 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler