Beiträge

  • Profilbild SeeMonster007

    Servus Leute
    Ich habe von mein Verein (seid kurzen drine) eine Karte bekommen wo Termine und alles drauf steht, der eine Ist Hegenfischen aber kann mit diesem Begriff nichts anfangen heißt das das wir an diesen Tag nur auf ein bestimmten fisch angeln um denn Fischbestand zu senken oder wie, konnt ihr mir darüber was sagen

    10.05.20 14:47 0
  • Profilbild Bertold Carl Ammer

    ich glaube, das heißt das

    10.05.20 14:51 0
  • Profilbild Flo Fvmg

    wird wohl ein gemeinsames angeln zur bestandsregulierung sein. da wird ein Gewässer mit gutem Bestand befischt und die Fische in andere Gewässer besetzt. in den meisten Vereinen angenehmes angeln und Leute kennen lernen

    10.05.20 14:57 0
  • Werbung
  • Profilbild Bertold Carl Ammer

    wundert mich, dass das trotz dem Virus stattfinden kann

    10.05.20 14:58 0
  • Profilbild SeeMonster007

    danke Flo leider fällt alles durch Corona auch weil heute um 6 Uhr morgens wäre es

    10.05.20 14:58 0
  • Profilbild Flo Fvmg

    bei uns ist auch alles abgesagt . wollte nur etwas Hilfe geben

    10.05.20 15:01 0
  • Werbung
  • Profilbild Bertold Carl Ammer

    bei uns wäre Anfang Juni Königsfischen und ich hoffe sehr, dass es stattfindet

    10.05.20 15:06 0
  • Profilbild SeeMonster007

    viel Glück das es stattfindet

    10.05.20 15:07 0
  • Profilbild Simon_2005

    Das stimmt was du meinst aber es ist auch zur Bestands Kontrolle nicht nur zur Regulierung

    10.05.20 16:26 1
  • Profilbild Marcel Behrens

    Beim Hegefischen wird der Bestand eines Teiches ermittelt, dass die Gefangenen Fische umgesetzt werden habe ich aber noch nie gehört!

    11.05.20 00:12 0
  • Profilbild Riese Micha

    Doch doch. Mit Behördlicher Ausnahmegenehmigung, dürfen gefangene Fische, wenn diese schonend Transportiert werden können in geschäfigte Gewässer umgesetzt werden. Das wird seit Jahren mit großen Erfolg am Silokanal gemacht. Versuche und Zählungen zeigten, das fast 98% der umgesetzten Fische den Transport von zum teil meheren hundert Kilometer, problemlos verkrafteten.

    11.05.20 06:18 0
  • Profilbild Riese Micha

    Bei uns hat der LAVB sämtliche Abgelveranstaltungen, bis zum 31.08.2020 abgesagt. Abhängig von den Beschlüssen der Landesregierung.

    11.05.20 06:20 0
  • Profilbild Firestorm72

    link

    Ist eine Art der Fischerei, wie die Vereine ihre Gemeinnützigkeit durchführen/nachweisen. Es geht dort immer um die Hege und Pflege der Natur und sollte so auch in eurer Satzung stehen.
    Meistens werden Plötzen, Blei, Güster und neuerdings bei uns auch die Grundel (Havel) gezielt beangelt bzw. gewertet. Alle anderen Arten müssen wieder zurückgesetzt werden. Aber das wird vorher noch einmal erklärt. Wir im Verein müssen diese Angeln auch offiziell anmelden, da wir die Havel dafür nutzen. Dann kommen sogar noch Kosten auf uns zu. So ist das leider in DEUTSCHLAND.

    11.05.20 10:50 0
  • Profilbild SeeMonster007

    okay vielen dank firestorm

    11.05.20 10:53 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler