Beiträge

  • Profilbild Hecht Atze

    ich würde gern von euch wissen wie ihr das seht muss man für einen Jigspinner wie der von Birger Domeyer Der Barschbaron, 15.99 zahlen? denn es gibt von anderen Firmen außer Illex link. Storm:7.99 Berley:5.99-7.49, mit Doppelblatt, DAM Kick S 3.79-3.99 .4Street SpinJig 5.99 oder Lieblings.Köder 4.99-8.99, ProfiBlinker 3 Stück etwa5.50 würde mich über euer Meinung freuen

    20.01.21 17:08 2
  • Profilbild ZanderGummi

    16 € für einen Jigspinner ist zu teuer. Wenn der das Label "fair traid" und "Bio" hätte, kann man einen höheren Preis akzeptieren, aber den Fischen ist das völlig egal... gerade bei Jigspinnern...

    20.01.21 17:26 6
  • Profilbild Fischoholik

    also ich seh das mal link ist gezwungen irgendetwas zu kaufen was ihm aus verschiedensten Gründen link immer drauf an, welchem Köder du vertraust. Ich habe diverse Jigspinner von Illex , Spinmad und Berkley

    20.01.21 17:28 3
  • Werbung
  • Profilbild Fischoholik

    ...aber ich habe grundsätzlich viel zu viel Tackle

    20.01.21 17:29 4
  • Profilbild Hecht Atze

    sieht das so ähnlich auch wenn er mit hybrida zusammen arbeitet paar für den zanderkönig oder den Hecht Kaiser wollen sie auch über 20 € naja wems gefällt es gibt auch günstige Sachen die sind auch gut aber danke für die Meinung Petri

    20.01.21 17:31 0
  • Profilbild Erik_04

    Ich denke mit anderen fängt man genauso Fische. Vielleicht ist es ja der ultimative Köder der nur riesenhechte fängt ;)

    20.01.21 17:31 1
  • Werbung
  • Profilbild Jamey

    Ich benutze nur spinner und Würmer als Köder XD

    20.01.21 17:34 1
  • Profilbild Hecht Atze

    wenn ich noch schon mal einer getestet hat den Barsch Baron kann er ja mal schreiben was er dazu sagt

    20.01.21 17:36 0
  • Profilbild Jamey

    schon so

    20.01.21 17:36 1
  • Profilbild Mox

    Mir persönlich ist es auch zu teuer... ich bin mit den spinmad super zufrieden

    20.01.21 17:36 3
  • Profilbild Frey

    Moin
    Der Barschbaron ist schon echt geil und meiner Meinung nach sein Geld wert.. Er läuft einfach mega gut und gerade in den absinkfasen rotiert das Spinnerblatt ohne Probleme weiter, was bei günstigen Modellen nicht immer der Fall ist..
    Ansonsten würde ich keinen unter 7 € kaufen da es qualitativ ein großer unterschied.
    Kleiner Tipp am Rande.. Wenn du handwerklich etwas geschickt bist,baue dir selber welche😜
    Es gibt hier zu den m Thema einen passenden Thread😉

    20.01.21 17:39 1
  • Profilbild Hecht Atze

    gute Idee

    20.01.21 17:44 1
  • Profilbild F.L.

    Der Barschbaron sieht gut aus aber ist so teuer, da vergeht einem ja hören und sehen. 😂
    Auf den Preis kommt es gar nicht so richtig an. Die Form bzw Länge muss zum Haken passen. Bei Schlechten verfängt sich im Wurf der Haken im Spinnerblatt bzw am Wirbel oder sogar am Körper. Das ist der Mist, den du aussortieren musst. Ich bevorzuge immer mehr die Spinmads (von LK oder so?). Die kosten wesentlich weniger und laufen sehr gut.

    20.01.21 17:46 4
  • Profilbild Hecht Atze

    kaputten Gummi Wirbel mit dem Streichholz gesicherten Spinnerblatt hinten dran hat sofort funktioniert mit dem ersten Wurf mit Blei muss man mal gucken wie man das hinkriegt mal schauen

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    20.01.21 17:48 2
  • Profilbild Hecht Atze

    F.L. da hast du recht Mit dem Drilling verfangen aber die meisten haben das ja nicht mehr auch zu guten Preisen

    20.01.21 17:52 0
  • Profilbild F.L.

    Hab gerade nochmal etwas gegoogelt. Der Barschbaron "wirbt" mit bleifreiem Körper. Normale Spinjigs sind eher aus Blei. Da sie jedoch kein Wolfram (Tungsten) erwähnen, wird der Köder nicht daraus bestehen. In meinen Augen ist es fraglich ob der Köder sein Geld wert ist.

    20.01.21 17:59 3
  • Profilbild Hecht Atze

    ich habe bei Wish welche gesehen sahen genau so aus wie von Illex Deracoup 1zu1 Kopie ich glaube 8St für10 Euro werden die mal holen und mit einem Kolegen teilen sag euch wie sie sind

    20.01.21 18:04 0
  • Profilbild Hecht Atze

    jaja irgend Edelmetall vielleicht ist er aus Gold dann sollte man zuschlagen nur die schwere Version haha

    20.01.21 18:10 0
  • Profilbild Robert Jehde

    hab schon bei Wish geholt, Wobbler Topwater Popper und so, ich sag so, man muss das Laufverhalten herausfinden. Ansonsten kann ich nicht meckern. So und für die High End Lures, bin ich nicht bereit soviel Geld zu lassen. Muss aber jeder für sich entscheiden.

    20.01.21 18:11 2
  • Profilbild Christian 86

    diesen kann ich dir nur empfehlen, qualitativ sehr gut und hat bis zum Abriss bei fast jeden dritten Wurf abgeräumt. hab direkt 6st für dieses Jahr in der Köder Box gebunkert.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    20.01.21 18:13 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler