Beiträge

  • Profilbild KurtMigge

    Hi,

    habe im Lager noch eine Sportex Black Pearl gefunden, bei der lediglich die letzten beiden Innenenringe fehlen.
    Ist das ein größerer und teuerer Akt oder ksnn man das auch selbst lösen?

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    19.04.20 13:59 0
  • Profilbild KurtMigge

    Hier die Rutendetails.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    19.04.20 14:00 0
  • Profilbild Denny macht's

    Frage mal deinen Angelladen, aber so schwer ist es nicht neue Einlagen hinein machen zu lassen und auch Kostengünstig.

    19.04.20 14:50 0
  • Werbung
  • Profilbild Hannes.lfh

    Kann man selbst auch ganz einfach beheben das Problem. Die Ringeinlagen sind alle genormt von der Größe. Kannst also bei ner alten oder gebrochenen Rute die Ringeinlagen entfernen, wenn sie in etwa gleich sind. Am besten mit einem Bunsenbrenner oder Sturmfeuerzeug den Rutenring der defekten oder alten Rute erhitzen, dann fällt die Ringeinlage nach kurzer Zeit von allein raus oder mit leichtem Drücken (Vorsicht heiß). Denn Der Außenring dehnt sich durch die Hitze aus und der Kleber verbrennt. Ansonsten kannst dir auch einfach neue Ringeinlagen besorgen. Wenn du dann ne neue hast, kannst du sie in den Rahmen des Rutenrings reindrücken und mit Sekundenkleber oder dergleichen verkleben. Ist bisschen Handarbeit, aber kostet nichts

    19.04.20 15:01 1
  • Profilbild Björn Till

    einfach den Innendurchmesser messen und Ringeinlagen bestellen, kosten ca 3€ das Stück. dann einfach einsetzen und mit Sekundenkleber fixieren

    19.04.20 15:30 0
  • Profilbild KurtMigge

    Hey cool. Ganz grossen Dank an euch.

    19.04.20 16:55 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler