Beiträge

  • Profilbild Fishing Freak 15

    ich spiele gerade mit dem Gedanken mir eine Jahreskarte am ammersee zu holen . was haltet ihr von tageskartenangler ? Kann man Jahreskarten empfehlen ? ich denke dass man da an ein Gewässer gebunden ist aber egal . ich freue mich auf eure Antworten

    08.04.20 15:35 0
  • Profilbild Zander1610

    Ich hol mir nur Jahreskarten an meinem Hausgewässer, dann kann ich gehen wann ich will und muss nicht jedes Mal eine Karte kaufen gehen. Außerdem ist es günstiger.

    08.04.20 16:17 2
  • Profilbild vonda1909

    Kommt drauf an wie oft du zum Angeln gehst

    08.04.20 17:28 1
  • Werbung
  • Profilbild Angelfutzie

    is nur sinnvoll wenn du damit billiger Weg kommst als wenn du immer Tages Karten kaufst

    08.04.20 17:31 1
  • Profilbild Fly

    Ich find Jahreskarten besser.
    Vor allem rentiert es sich dann auch mal nur für eine oder paar Stunden hinzufahren.
    Klar ist man dann mehr gebunden.
    Man lernt aber auch sein Gewässer besser kennen.
    Und man geht vielleicht auch mal an Stellen die man sonst eher meidet.
    Und wenn man doch woanders hin will kann man ja 2,3 mal im Jahr wo ne TK lösen.
    Ist im gesamten immer noch günstiger wie nur Tageskarten.
    Kommt aber auch drauf an wie oft man geht.
    Bei 2 mal Angeln um Jahr wird sich keine Jahreskarte rechnen.

    08.04.20 17:34 1
  • Profilbild Fishing Freak 15

    ich würde ungefähr 40 Mal angeln gehn

    08.04.20 17:53 0
  • Werbung
  • Profilbild Angelfutzie

    ok dann nimmst du jetzt den Tages Karten Preis und nimmst den mal 40 und dann vergleichst du das mit dem Preis der Jahreskarte wenn es mehr ist lohnt sich die Jahreskarte ;) 😂

    08.04.20 18:12 0
  • Profilbild Fishing Freak 15

    ja aber dann kann ich immer nur am gleichen Ort angeln

    08.04.20 18:19 0
  • Profilbild Fishing Freak 15

    am gleichen Gewässer

    08.04.20 18:19 0
  • Unbekannt

    Ja und wenn mal Bock auf was anderes hast, holst Dir eben eine Tageskarte für das Gewässer.

    Ich bin in einem Verein, hab eine Jahreskarte für einen großen See in der Nähe der Arbeit und eine Jahreskarte für ein Neckarabschnitt. So bin ich mega flexibel und kann angeln wo ich gerade Bock hab. Hab somit 6 Seen, 2 Flüsse und den Neckar zur Auswahl...

    08.04.20 18:35 2
  • Unbekannt

    Sobald man einmal pro Woche angeln geht, lohnt sich mMn eine Jahreskarte immer. Zumindest ist das bei uns der Fall und wird bei Dir genauso sein.

    08.04.20 18:36 0
  • Profilbild Angelfutzie

    ganz genau so wie corrttx sagt😂

    08.04.20 18:50 0
  • Profilbild Fly

    wenn du ca. 40 mal im Jahr angeln gehst und ne Tageskarte für 20€ bist bei 800€.
    Bei nur 15€ immer noch 600.
    Für 600 kannst dir 3 Jahreskarten der Umliegenden Seen kaufen.
    Sogar bisl günstiger noch.
    Oder Verrein +Jahreskarte wie corrttx geschrieben hat.
    Da würd ich nicht lang überleben.

    08.04.20 19:05 0
  • Profilbild Fishing Freak 15

    OK danke . dann hole ich mir ne Jahreskarte beim Ammersee

    08.04.20 19:23 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler