Beiträge

  • Profilbild Alex AWO 425

    Hallo,
    ich Angle noch nicht seit langer Zeit mit dem Waggler, um ehrlich zu sein erst seit gestern.
    könnte mir vielleicht jemand von euch erfahrenen erklären wie man ein Wagglermontage richtig ausbleibt?

    Und was hat es mit diesem "Signalschrott" auf sich ?

    ich würde mich wirklich über Antworten freuen

    mfg Alex

    13.05.21 10:57 0
  • Profilbild Firestorm72

    Hallo, schaue doch einfach bei YouTube. Da findest du genug Videos zu diesem Thema und kannst es dir auch anschauen, was ja auch einfacher ist.

    link5bdQ

    13.05.21 11:54 1
  • Profilbild pd69

    guck mal hier

    link3/link1085

    link

    13.05.21 11:55 0
  • Werbung
  • Profilbild Theo.W

    Was aber noch etwas verwirrend ist. Man muss den Stopper für die Pose, um die Länge verschieben, die das Ankerschrott zum Haken hat. Natürlich nachdem man eingestellt hat, dass der Haken am Grund ist. Sollte so stimmen, habe das damals nicht ganz durchblickt....

    13.05.21 12:03 0
  • Profilbild pd69

    das ankerblei muss nur aufliegen. stelle beim ausloten deinen stopper ganz flach und schaue, wie deine Pose steht. nun lostest du deine tiefe aus. wenn die pose weiter aus dem Wasser schaut, hast du zu tief eingestellt

    13.05.21 12:13 0
  • Profilbild Theo.W

    Also eine reine Stopperarbeit oder?

    13.05.21 12:14 0
  • Werbung
  • Profilbild pd69

    ja, einfach rantasten. es gibt auch so spezielle bleiclips. die kann man zb auf das ankerblei klemmen, damit gehts etwas einfacher. bei schlammigen grund funktioniert das aber auch nicht

    13.05.21 12:20 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler