Beiträge

  • Profilbild Benny Wendt

    Wozu dient eine kampfbremse und wofür ist die gut?
    Welche vor und Nachteile hat die bremse gegenüber einer normalen heckbremse?
    Für welchen Zweck des angelns ist die besonders geeignet?


    Bin über Erklärungen sehr dankbar

    Bild dient nur zur darstellung

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    11.01.20 15:41 0
  • Profilbild Andi.O

    Servus,
    Der Knopf hinten ist die normale bremseinstellung,
    Und mit dem großen Hebel danach kannst du die Bremse schnell voll auf und zudrehen ,
    Wenn ein großer kampfstarker Fisch z.B. gleich nach dem anschlag voll abzieht , kannst du die Bremse mit einem kurzen Dreh weit öffnen und der Fisch kann Schnur nehmen , ich hoffe das war einigermaßen verständlich.
    Ich könnte mir so eine Rolle sehr gut zum Schwimmbrot angeln vorstellen und möchte mir auch demnächst so ein Modell von Tica zulegen,
    Hab auch gelesen das man die auch ähnlich wie einen Freilauf verwenden kann,
    Im Prinzip ist das so ähnlich wie ein Fast Drag System bei großen Karpfen Rollen

    11.01.20 16:25 0
  • Profilbild Andi.O

    Ein Arbeitskollege von mir benutzt so eine zum Hechtangeln, eine Shimano glaube ich,
    Der ist sehr zufrieden damit

    11.01.20 16:27 0
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Mein Vater hat mal genau die gleiche benutzt. Er hat die Kampfbremse auch hergenommen, aber jetzt hat er eine 4000er Stradic mit Frontbremse. Die ist zum Spinnfischen angenehmer als eine mit Kampfbremse, weil die nicht so rießig ist.

    11.01.20 16:32 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler