Beiträge

  • Profilbild Stinstedt

    Dieses Jahr kann man wohl knicken. Egal wann und wo ich auf Aal angel beisst nicht ein Aal mehr an. Wo sind die Tiere geblieben?

    27.08.20 22:12 0
  • Profilbild Hechträuber

    Geht habe gute Aale dieses Jahr gefangen

    28.08.20 03:28 2
  • Profilbild Housemeister

    In den Tiefkühltruhen und Bäuchen der Angler und Fischer. Bei jedem Fisch gibt es den Trend, C&R zu betreiben oder zumindest selektiv zu entnehmen, nur beim Aal nicht. Sollte einem zu denken geben...

    28.08.20 04:39 11
  • Werbung
  • Profilbild slunky

    naja untermassige wird wohl keiner mitnehmen.
    also sollten ja wenigstens die beissen...

    aus unserer gegend hab ich eigentlich nur gutes gehört.

    28.08.20 05:12 0
  • Profilbild Hilli1992

    sind alle nach Holland abgezogen, da haben die ihre Ruhe

    28.08.20 05:18 4
  • Profilbild Stinstedt

    Nicht einmal untermassige haben angebissen. Wollhandkrabben und Barsche sind genug da. Und das im Hadelner Kanal der für seinen guten Fischbestand bekannt ist.

    28.08.20 05:46 0
  • Werbung
  • Profilbild Bobo Pike

    Dann setzt mal zwei drei jahre die Aale zurück...... Dann haben wir vielleicht noch länger davon..... Oder man müsste ihn mal eine Zeit lang ganzjährig schonen✌️euch allen weiter eine erfolgreiche angelzeit..... Petri Kameraden..... Und noch was..... Bitte achtet darauf die Gewässer ordentlich und sauber zu verlassen👍👍👍war gestern wieder ne Schande wie ich ein angelplatz betreten habe🤙🤙

    28.08.20 06:40 5
  • Profilbild Frey

    An der Elbe läuft es ganz gut auf Aal 🤷‍♂️
    Aber dafür das der Aal eine bedrohte Art ist, finde ich die Mindestmaße und Fang Beschränkung lächerlich..
    An der Strecke wo ich auf Aal Fische habe ich keine Fang Beschränkung und ein Mindestmaß von 35cm🤷‍♂️
    Bewusstes fischen ist dort angesagt.

    28.08.20 08:29 6
  • Profilbild CARP RUN

    Dieser Post wurde gelöscht.

    28.08.20 08:50 0
  • Profilbild CARP RUN

    Dieser Post wurde gelöscht.

    28.08.20 08:51 0
  • Profilbild slunky

    @ carp run, keine fangbeschränkung ist mir bei unseren dafv gewässern auch schon negativ aufgefallen.

    28.08.20 11:47 0
  • Profilbild CARP RUN

    Dieser Post wurde gelöscht.

    28.08.20 11:50 0
  • Profilbild CARP RUN

    @Slunky was

    28.08.20 11:51 0
  • Profilbild slunky

    sorry ich meine frey

    28.08.20 12:15 0
  • Profilbild CARP RUN

    Achso

    28.08.20 12:15 0
  • Profilbild Frey

    Find des ist totaler mist.. Macht so keinen Sinn für mich 🤷‍♂️
    @slunky
    Und viele nutzen solches auch schamlos aus..

    28.08.20 12:24 0
  • Profilbild Aal Jäger

    Das liegt an der Unersättlichen Gier der Menschen des Weiteren an Krankheiten,Wasserkraftwerken und anderen verbauten Abwanderungswegen .Irgendwann wird es sowieso keine Aale mehr geben wenn das so weter geht.

    28.08.20 17:08 1
  • Profilbild Wooderich

    Eventuell sollten diverse Nationen mal aufhören glasaale abzufischen und als Delikatesse illegal zu verkaufen. Diese Schweinerei macht dem Aalbestand am meisten zu schaffen

    28.08.20 18:04 4
  • Profilbild Baitnerd

    Probiere mal die Würmer in Knoblauch einzulegen funktioniert super, einfach ein bis zwei zähen in die Würmerbox.

    28.08.20 18:41 1
  • Profilbild Elias..angler

    ich viele 90+ aale

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    28.08.20 19:12 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler