Beiträge

  • Profilbild Paulche

    Ich probiere seit Tagen bei ca 22-30 grad alles mögliche zu fangen habe schon alle möglichen Methoden probiert allerdings nicht wirklich die gewünschten Erfolge hat jemand tips was man noch mal probieren könnte?

    02.08.22 16:41 0
  • Profilbild Firestorm72

    Na wenn du alle möglichen Methoden probiert hast, wie sollen wir dann noch weiter helfen? Du hast doch nun schon alles Probiert.

    02.08.22 16:52 1
  • Profilbild Goodspeed

    Suche nach Einläufen evtl auch Grundwasser oder tiefere stellen .
    Ansonsten Abends/ Nachts angeln .

    02.08.22 17:18 1
  • Werbung
  • Profilbild MarcelGiesen

    Falls es Friedfisch sein soll untiefe Stellen (Sandbänke) mit ölhaltiges sehr attraktives Futter (Pellets, Hanf) punktuell ausgebracht beangeln, z.B. feeder oder Spodrute. Am besten in der Früh oder Späte abend. Die Fische stehen hoch/im Mittelwasser und Faulenzen in der Sonne. Das Öl verteilt sich sehr gut nach oben. Falls die Fische nah sind treibend (Katzenfutter, Schwimmbrot) versuchen.

    02.08.22 18:15 0
  • Profilbild carpforce

    Wo und in welchem Gewässer bist du am versuchen?

    Aktuell ist es sehr schwierig aber nicht unmöglich etwas zu fangen.

    Ich für meinen Teile fange aktuell im Fluss Weißfische mit der driftpose an der Bolorute.

    Dazu ist es erforderlich Futter zu nehmen was süß und hell ist. Als Köder dienen Maden oder Toastflocken.

    02.08.22 19:21 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler