Beiträge

  • Profilbild AreaNull

    Eigenen sich Stichlinge als Köder?

    29.05.22 00:51 2
  • Profilbild andi252

    Viele Arten sind geschützt. Stipp dir einfach kleine Rotaugen

    29.05.22 03:02 2
  • Profilbild Jörg Hase

    Schwarzmeergrundeln gibt's normalerweise in raufen Mengen.

    29.05.22 03:34 1
  • Werbung
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    Nimm die mal bitte nicht, die sind meistens geschützt

    29.05.22 07:54 2
  • Profilbild Anthony4Fish

    Dieser Post wurde gelöscht.

    29.05.22 14:13 0
  • Profilbild Anthony4Fish

    Du darfst nur mit Köderfischen aus dem Gewässer angeln, guck z.B. im Internet nach welche Köderfische erlaubt sind (inkl. Mindestmaß, Schonzeit) Am einfachsten sind z.B wie oben erwähnt Schwarzmeergrundeln. Aber es gibt natürlich noch viel mehr. Stichlinge musst du auch mal im Internet oder einem anderen aktuellen „Lexikon“ nachgucken

    29.05.22 14:14 1
  • Werbung
  • Profilbild Anthony4Fish

    Aber im Prinzip eignen sie sich, es kommt auf den Zielfisch an

    29.05.22 14:15 1
  • Profilbild Firestorm72

    So ziemlich jeder Süßwasserfisch hier in Deutschland sollte sich als Köderfisch eignen. Aber nicht jeder Süßwasserfisch darf hier in Deutschland auch als Köderfisch genutzt werden. Somit vorher Schlau machen, was erlaubt ist und was nicht. Der Stichling bzw. einige Arten davon sind in der Regel geschützt.

    29.05.22 14:19 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler