Beiträge

  • Profilbild Franz123

    Hallo zusammen,

    ich gehe häufig nachts zum Angeln an die Amper.
    Vor mir höre ich oft ein lautes Knallen/klatsche und sehe die Wellen.
    Gestern konnte ich das ganze drei mal hintereinander beobachten immer ein paar Meter Abstand.

    Es hört sich an wie wenn jemand einen rießigen flachen Stein senkrecht auf das Wasser fallen lassen würde.

    Was könnte das für ein Fisch sein ? Eventuell ein Karpfen? Was denkt ihr ?

    Danke schon einmal 😊

    04.04.21 12:00 1
  • Profilbild Ronny Baumgart

    Es hört sich an als wären bei dir Biesamratten. Das klatscht auch so wenn sie sich paaren oder dich von ihrem Bau vertreiben wollen.

    04.04.21 12:07 3
  • Profilbild Franz123

    Ja das kann sein danke 👍. Biesamratten kann ich extrem viele beobachten 😊

    04.04.21 12:09 2
  • Werbung
  • Profilbild Han82

    klingt nach link hauen ihren flachen schwanz bei der Flucht immer auf die link da nachts immer nen mordsschreck.

    04.04.21 12:11 6
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ich hätte auch Biber gesagt. Die machen eine deutlich größere Welle, als ein Bisam

    04.04.21 13:21 3
  • Profilbild Berndwas

    können das startende Schwäne sein?

    04.04.21 13:55 0
  • Werbung
  • Profilbild F.L.

    Aufgrund meines letztes Kurzangeltrips würde ich noch den Brachsen ins Rennen werfen. An einem unserer Vereinsgewässer waren sie bereits im Laichgeschäft und haben ordentlich Krawall gemacht (Sprünge etc.).
    Der Karpfen wäre auch eine Möglichkeit jedoch sind die bei uns noch nicht in Rollstimmung.

    04.04.21 14:17 2
  • Profilbild Sven Fortwingel

    Das ist in der Regel der Bieber !

    04.04.21 14:41 3
  • Profilbild J.K.88

    Ja würde sagen das ist ein oder mehrere Bieber, das habe ich an meinem 30ha See auch oft.

    04.04.21 15:27 1
  • Profilbild Daim47

    Bei uns sind es immer die Karpfen da sie in der Winterzeit lange am Grund waren und es dort viel kraut gibt reinigen sie sich so von Parasiten sehe ich jedes Jahr aber kann auch was anderes sein

    04.04.21 18:41 1
  • Profilbild thebeckhove

    Ja safe Biber

    04.04.21 20:11 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Kenn ich nur zu gut vom Biber 🙄
    Die sehen Angler auch als Eindringling und verteidigen ihr Revier in dem sie mit dem Schwanz aufs Wasser schlagen.

    Haben mir schon etliche Schneider Nächte eingebracht und steh mittlerweile auf echten Kriegsfuß mit den Viechern, weil bei uns an 80% der Gewässer mindestens ein bis 4 Tiere leben.
    Nicht zu letzt ist er mir/ uns schon öfters durch die Schnüre geschwommen....

    04.04.21 21:05 2
  • Profilbild M.Tröger

    @link da lachen noch die Hühner 🐔😂😂😂man merkt das Du voll denn Durchblick hast.🤔🙄Es ist zu 90Prozent und noch mehr ein Biber.

    04.04.21 21:16 3
  • Profilbild Atari86

    Ich hatte letztes Jahr beruflich viel in der Gegend zu tun und naja als Angler kuckt man halt ins Wasser. Es sind Biber!

    05.04.21 07:11 1
  • Profilbild F.L.

    @linköger
    Vielen Dank für deine kompetente Meinung und deiner respekvollen Äußerung. Immer wieder ein Genuss von dir zu lesen.

    05.04.21 08:13 12
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler