Beiträge

  • Profilbild Kriz Dos Santos

    Hallo zusammen. Bin neu im Angelsport und wollte mal Fragen welche Rute ihr mir empfehlen könnt. Ob Steck oder Teleskop Rute. Werde am Anfang mit Freunden auf Forelle und Karpfen gehen. Vielleicht irgendwann mal auf Hecht Zander link

    01.07.17 20:31 0
  • Profilbild Tobi83

    Ich bin top zufrieden mit meiner Fox Terminator shad jigger 2.45m 15-50 g . Deckt ein weites Spektrum ab und hat ein stakes Rückgrat mit sensibler spitze . Du merkst jedes tocken auf dem Grund beim jiggen mit Gummifisch . Zudem ist die Rute super leicht und macht Mega Spaß ( bitte auch nicht bei der Rolle sparen ) sonst macht die beste Rute nur bedingt Spaß - bin kein promotet von Fox , etc. Teile nur meine Erfahrungswerte

    01.07.17 20:48 1
  • Profilbild Nils Ertelsberger

    Aufjeden Fall würde ich eine Steckrute nehmen weil den einzigen Vorteil den ich kenne den die Teleskop Rute hat ist der Transport. Ansonsten sind Steckruten in allen belangen besser als Teleskop Ruten. Die Fox Warrior S 12ft und 3lbs kann ich dir zum Karpfenangel empfehlen benutzte ich selber und bin vollkommen zufrieden mit der Rute.

    01.07.17 21:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Saimen

    Kann Tobi83s Aussage nur bestätigen Fische sie selber auch Top Rute !

    01.07.17 21:45 0
  • Profilbild Kriz Dos Santos

    habt ihr die in full kork oder ist das egal. Dankeschön erstmal

    01.07.17 21:56 0
  • Profilbild Tobi83

    Mittelstück ist aus Kork , Endstück aus Moosgummi

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    02.07.17 11:37 0
  • Werbung
  • Profilbild Lizard344

    Welche Rute ich dir als Anfänger empfehlen würde ist die Rute von Matze Koch , nämlich das Doppelte Lottchen Naturköder. Du kanst bei dieser Rute nämlich die Spitzen tauschen , sodass du auch auf Verschiedenen Fischarten gut fischen kanst.

    02.07.17 12:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler