Beiträge

  • Profilbild SvenBu

    Petri Angelfreunde,

    wie handhabt Ihr es mit dem entfernen von Schleimresten stark schleimiger Fische wie Brachse und Co? Ich habe 9 Tage Angeln mit 26 Brachsen, 3 Alanden und 2 Aalen hinter mir, dementsprechend sieht der Kescher nun aus. Trotz auswaschen nach jedem Fang ließ sich so einiger Schleim garnicht heraus waschen. Wäre für jeden Tipp dankbar, da es ja auch mega stinken tut nach kurzer Zeit.

    Danke und Petri

    13.06.22 07:10 0
  • Profilbild Jörg Hase

    Hallo Sven.
    Instinktiv hätte ich am Ende eines jeden Tages den Kescher schon am Gewässer ausgespült. Zuhause würde ich das Netzteil, sofern es abzumontieren ist, in die Spülmaschine packen. Es sei denn, eine höhere Macht hat was dagegen.
    Gruß Jörg

    13.06.22 07:47 4
  • Unbekannt

    Dieser Post wurde gelöscht.

    13.06.22 07:48 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Keine Ahnung, ob man den Geruch noch irgendwie loswerden kann.
    Ich persönlich würde dir empfehlen, auf so etwas (oder was ähnliches) umzusteigen.

    link_1?gclid=Cj0KCQjwwJuVBhCAARIsAOPwGATu_7nkRPhDhN2XnIABY_7ljc3hglTps3MfIicc9oA8n9rcLjcQ6mQaApMSEALw_wcB

    13.06.22 07:51 0
  • Profilbild Vallstedt

    Nimm einen gummierten Kescher. Der ist leichter zu reinigen, stinkt nicht so nach Fisch und schützt zudem die Fische beim Landen.

    13.06.22 10:09 6
  • Profilbild SvenBu

    Einen gummierten Kescher benutze ich ausschließlich. Aber der Schleim bleibt auch hier trotz Reinigung dran haften und lässt sich nur schwer abwaschen.

    13.06.22 10:16 0
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Vielleicht einfach mit eine Bürste und Seife versuchen, den Schleim zu entfernen. Könnte mir vorstellen, dass man damit was wegbekommt von dem Schleim😅

    13.06.22 10:21 1
  • Profilbild Frey

    Probiere es mal mit Sand oder Matsch, einfach das Netz damit "abrubbeln" 😜
    Geht eigentlich ganz gut, hinterher dann einfach mit Wasser abspülen.
    Lg✌️

    13.06.22 10:25 1
  • Profilbild LordSachse

    Vielleicht hilft Salz um den schleim abzubekommen... Beim räuchern nimmt man ja auch eine salzlake damit der schleim von den Fischen runter geht...

    13.06.22 10:43 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich würde ihn an der Sonne richtig austrocknen lassen.
    Danach das trockene Netz ausbürsten/ausklopfen und im Anschluss nochmal auswaschen .

    13.06.22 10:59 6
  • Profilbild Prinz Norbert

    Ich befreie Brassen immer im wasser vom haken. Das einzige was bei einem stinkenden Kescher hilft sind Feuerzeug und Benzin 😄

    Spaß beiseite, nimm das netz ab, pack es in einen eimer mit Spülmaschinen tab, dann gieß kochendes wasser mehrmals drüber. trockenen lassen, sich freuen über neuen sauberen Kescher.

    Gummierte Kescher sind auch ne feine sache...

    13.06.22 19:30 1
  • Profilbild Earthy

    Hab einmal ein Kescher im Auto im Sommer vergessen nachdem ich ne Brassen gefangen habe,glaub mir diesen Geruch vergisst man nie wieder im Leben.
    Seitdem gummiert und immer am Teich mit Erde abreiben und im See gut auswaschen.

    13.06.22 21:53 4
  • Profilbild Sin2-Do

    Ich mach das auch so wie der Earthy mit Sand oder Erde einreiben und gut ins Wasser auswaschen

    Grundsätzlich Kescher ich keine Brassen fange auch so gut wie keine da ich so gut wie nie auf Friedfisch angle

    14.06.22 01:39 1
  • Profilbild SvenBu

    Vielen Dank an alle für die Infos. Auf Feuerzeug und Benzin werde ich vorerst mal verzichten, und die Waschmaschine streikt schon beim Anblick des Keschers. 🤣🤣🤣 Also im Wasser abhaken wird es wohl sein. Obwohl die Vorschläge mit der Erde oder Schlamm auch sehr gut klingen. Also dann, Petri 🎣🪣👍

    14.06.22 04:48 1
  • Profilbild Sheep 96

    Hochdruckreiniger regelt das.

    14.06.22 06:59 1
  • Profilbild Itz Artur

    Zur nächsten Autowaschanlage und den Hochdruckreiniger nutzen.

    14.06.22 07:40 1
  • Profilbild Jörg Hase

    In die Waschmaschine passt der Kescherkopf wohl nicht, aber in die Spülmaschine.

    14.06.22 08:58 0
  • Profilbild SvenBu

    Jörg Hase, dann aber nur in einer industrieküche 🤣🤣🤣 der Eos 42" von Fox is bisschen größer 😉

    14.06.22 09:05 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler