Beiträge

  • Profilbild benjaminhoff

    Moin

    In vielen Gewässern sind Schwarzmund-Grundeln ja schon ein Plage.

    Gibt es eigentlich auch Gewässer Vereine etc wo man kostenlos ohne Karte gezielt nur die Grundeln rausfangen darf?

    Hat jemand davon schon was gehört?

    09.08.20 10:05 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Das glaube ich nicht weil das unter ein Hegefischen laufen müsste.
    Ausserdem ist immer die Gefahr eines Beifangs und müsste von einem Verantwortlichen zu 100% überwacht werden.

    Aber wenn du dir eine Tageskarte holst kannst du an einem Tag auch ein paar dutzend angeln ...

    09.08.20 10:35 3
  • Profilbild benjaminhoff

    Beifänge müsste man dann halt wieder rein setzen. Bei untermaßigen oder Arten die Schonzeit haben setzt man ja auch wieder rein und da haste auch keinen der dich bei jedem angeln überwacht

    09.08.20 10:38 0
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    ja aber nicht kostenlos und ohne Berechtigungs Karte

    09.08.20 10:39 0
  • Profilbild benjaminhoff

    Könnte ja sein das es Vereine anbieten da sie zur Plage gehören

    09.08.20 10:40 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Wenn das öffentlich bekannt wird das kostenloses Grundel angeln stattfindet kann dir vorstellen was los ist oder?

    09.08.20 10:41 1
  • Werbung
  • Profilbild MadMax91

    Schreibe oder telefoniere doch mal mit den Angelvereinen und frag ganz blöd danach. Vielleicht kommt dir ja doch einer entgegen.

    09.08.20 11:44 2
  • Profilbild McArntec

    Wer erwischt wird, ist wegen Schwarzfischen dran. Das Risiko wäre mir zu hoch. Außerdem würden alle Schwarzangler behaupten, die Grundeln fangen zu wollen. und von denen haben wir wahrlich genug.

    09.08.20 12:27 2
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Genau so sieht es aus deswegen meinte ich auch das sowas wenn überhaupt voll Überwacht werden müsste.
    Ausserdem was sollte sowas bringen?
    Die Biester bekommst du dadurch nicht los!
    Hab gestern ein treffendes Beispiel erlebt an dem See wo ich geangelt habe meinten die Einheimischen Angler das die Gemeinschaft Riesa letztes Jahr eine Aktion gegen die Zwergwelse unternommen hat und der See jetzt sauber sein dürfte....
    Was soll ich sagen nach 10min auf Tauwurm....
    Zwergwels🙈
    Und der Weiher ist wohlgemerkt nur 1.2ha klein💁🏼‍♂️

    09.08.20 12:44 3
  • Profilbild benjaminhoff

    Gibts denn bei mir in der Nähe welche? Im Umkreis 50km von 37520 Osterode am Harz?
    Weiß das einer vielleicht zufällig?

    10.08.20 19:52 0
  • Profilbild GeileAvo

    Esox und dann sagen die Welsangwler der sei keine Plage

    10.08.20 22:13 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Nicht verwechseln Avo mit dem europäischen Wels ☝🏻

    Der Zwergwels oder auch Katzenwels genannt ist aus Amerika eingeschleppt worden und in vielen Gewässern eine große Plage geworden

    10.08.20 22:21 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler