Beiträge

  • Profilbild Dorschangler

    Hallo Leute...
    Kurze Frage...könnte ich ein Stahlvorfach am Carolina Rig fischen, oder leidet die Beweglichkeit des Köders darunter?
    Haut rein und beste Grüße 🤟🏻🎣🤟🏻

    23.08.20 13:42 0
  • Profilbild Alex Riot

    Dieser Post wurde gelöscht.

    23.08.20 13:56 0
  • Profilbild Mox

    Hi. Ich fische das C-Rig auch mit Stahl und ja, die Beweglichkeit leidet ein bisschen und der Köder sinkt auch etwas schneller ab als mit Fluo Vorfach. Dennoch ist der Lauf und die Absinkgeschwindigkeit deutlich verändert als beim Fischen mit Bleikopf und ich fange recht gut damit. Da bei uns viele Hechte vorkommen, habe ich auch keine andere Wahl als alle Montagen (auch Drooshot, usw) hechtsicher zu machen.

    Grüße und Petri

    23.08.20 13:58 1
  • Werbung
  • Profilbild Berti..

    Hab ich auch schon gemacht aber es sollte weiches Material sein

    23.08.20 14:04 1
  • Profilbild Dorschangler

    Danke für die schnellen Antworten 👌🏻👌🏻 wie lange habt ihr das Stahlvorfach denn gewählt ? 50cm ?

    23.08.20 14:26 0
  • Profilbild Housemeister

    In der F&F 6/2020 wurde das „Alpha-C-Rig“ vorgestellt. Man kann es bestimmt auch anders nennen, aber so war der Name für das hechtsichere C-Rig.
    Aufbau wie folgt: Patrone, Perle, Wirbel, 50cm 40er FC, Pitzenbauer-Ring, 10-15cm 1x7 Titan, Offsethaken.
    Ich bin der Meinung, dass 10-15cm hechtsicheres Material nicht hechtsicher ist, da alleine das Hechtmaul schon schnell größer sein kann. Ich hab‘s zwar noch nie gefischt, würde aber 30cm FC + >=30 cm Stahl dünnes 7x7 Stahlvorfach verwenden und es einfach an den Pitzenbauerring und den Offsethaken klemmen anstatt Titan anzuknoten. Oder gleich wie du schon sagst 50cm 7x7 verwenden und das FC weg lassen 😉

    23.08.20 18:16 0
  • Werbung
  • Profilbild Muzo_baits

    Ich hoffe man kann es einigermaßen erkennen, sonst mach ich noch n besseres Bild. Meine c-rigs mach ich mit 7x7 0,27 mm, mit einer Länge von ca 40-60 cm. Bulletblei und Kugel is alles auf dem Stahl und mit nem bulletbleistopper zum reinschieben sehr flexibel. Da ich viele hechte im Gewässer hab, hab ich an meine 3 m fluo n karabinerwirbel dran wo ich meine stahlvorfächer/stahlrigs ranmache. Spart nicht mit der stahllänge, je kleiner die Köder desto länger sollte auch der Stahl sein. Kleine Köder können logischerweise tiefer inhaliert werden

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    24.08.20 13:07 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler