Beiträge

  • Profilbild Leon Krug

    Hey Freunde ich würde mich freuen wenn ich mir Ratschläge geben könntet wie ich zu meinem ersten Aal komme Danke also welche körder und optimales täckel

    04.04.20 06:12 1
  • Profilbild Gune

    Wo willst du es denn versuchen ? :)

    04.04.20 06:38 0
  • Profilbild saw9999

    Tauwurm auf 1hacken auf ziehen

    04.04.20 07:49 4
  • Werbung
  • Profilbild Gune

    such dir am besten ein flaches Gewässer was sich schnell aufheizt und Versuch es in den flachwasserzonen am schilf mit etwas kleineren ködern zb kleines madenbündel. dadurch das viele fische abgleicht haben schießen sich die aale meiner Erfahrung nach oft auf den Leich und die brutfische ein

    04.04.20 08:17 2
  • Profilbild vonda1909

    Oder nehme Wurmstücke wegen dem Geruch der ist dann intensiver

    04.04.20 09:12 0
  • Profilbild Predator Catcher

    Köder würde ich Rotwürmer,Tauwürmer nehmen oder mal Garnelen. Am besten sind meiner Erfahrung nach Tauwürmer. Such dir am besten Flache Stellen die sich schnell erwärmen 👍🏻

    04.04.20 12:29 0
  • Werbung
  • Profilbild vonda1909

    Kannst aber auch vor der Steinpackung mit Schwimmer und Bienenmaden link vorausgesetzt das Wasser ist 2 Stellig sonst wird es mühsam und Kalt für dich.

    04.04.20 14:23 0
  • Unbekannt

    Nabend link schon oben angefragt; wo angelst du?

    Persönlich angeln wir auf Aal im Fluss (Weser)!
    Die Montage ist denkbar einfach: durchlaufender Wirbel mit einem Tiroler Hölzel(in unserem Fall 80 G), nen guten Wirbel davor und Vorach von ca. 50 cm.
    Hakengrösse (je nach Hersteller) link auf geht es!

    Meistens wird hier mit Tauwürmern geangelt. (Überraschung😊)
    Mit ner normalen Ködernadel aufs Vorfach aufgezogen und gut. Wahlweise fängst du Dir mit ner Stippe nen paar fingerlange Grundeln und köderst die durch den Kopf an (Verbote beachten!!!!! Hier in NRW erst wieder ab 1.6!!!!)

    Das Tackle ist ziemlich egal denke link immer ne Feederrute (160g) oder eine Stellfischrute (6,5m/ 120).
    Das bleibt aber jedem selbst überlassen, denke du fängst auf kurz oder lang auch mit nem Ast oder einer Handangel.

    Generell bleibt zu sagen; wenn Mitte/Ende April die Aale in Schwung kommen, dann musst du konstant am Wasser sein!
    Eines Abends kommt deine Sternstunde!!!!

    Lg

    04.04.20 19:45 1
  • Profilbild Luis Ternes

    Ich habe tatsächlich alle meine Aale auf Bienen ade gefangen, Probier da doch mal. 🤔😉

    05.04.20 11:31 0
  • Profilbild Joker8519

    Ich geh erst ab 13 Grad Wassertemperatur auf Aal und das mit stinknormale Grundmontage. Tauwurm und Glöckchen das wars. Gerüche am Köder vermeiden, evtl Handschuhe zum aufziehen anziehen. Ich lasse den Köder im Fluss immer von der Strömung an den Rand unter die Steinpackung driften, das wars.

    05.04.20 11:37 1
  • Profilbild Leon Krug

    Danke an euch @all ich hab mir jetzt nen kleinen See ausgesucht in druxsberge Nähe Magdeburg der ist relativ flach gefangen hab ich bisher 2 Welse und ein karpfen bin seid heute morgen 3 Uhr hier

    05.04.20 12:00 1
  • Profilbild Luis Ternes

    Wie läufts? @leon Krug

    05.04.20 12:01 0
  • Profilbild Leon Krug

    @luis terners läuft seid 11 Uhr garnicht mehr

    05.04.20 12:09 0
  • Profilbild Kinglenni06

    Moin ihr Lieben, wenn ich die Gerüche vermeiden möchte, geht es dann auch, wenn man die Hände vorher mit Erde "einseift" und dann mit Seewasser wieder abwäscht? Bin nämlich morgen am einem Weiher und möchte dort auch einen Aal fangen✌

    05.04.20 12:36 1
  • Profilbild vonda1909

    Mach Knoblauch an ein Teil deiner Würmer.

    05.04.20 12:44 1
  • Profilbild Joker8519

    @Kinglenni06 ich bin halt Raucher, da hab ich nicht alle 15 Minuten die Lust mir die Hände mit Erde und Seewasser zu waschen, macht ja auch unnötigen Lärm.

    05.04.20 12:45 1
  • Profilbild Kinglenni06

    Jo, aber würde das theoretisch etwas nützen? Und verkriecht sich der Wurm nicht, wenn man in einem schlammigen Gewässer auf Grund angelt?

    05.04.20 12:55 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler