Beiträge

  • Profilbild Jörg Hase

    Hallo zusammen.
    Wie transportiert ihr eure gefangenen Fische nach Hause. Über Tips im ÖPNV wäre ich besonders dankbar.
    Gruß Jörg

    13.06.22 07:56 0
  • Profilbild LordSachse

    Ich packe meine immer in eine mülltüte ein und nehme die so mit... Die Mülltüte benutze ich dann zuhause nochmal um die Innereien zu entsorgen drin...

    13.06.22 07:57 4
  • Profilbild Jörg Hase

    Ohne Kühlung?

    13.06.22 07:58 0
  • Werbung
  • Profilbild LordSachse

    Ich habe so ein kühlakku von den kühlboxen drin funktioniert bei mir immer ganz gut.

    13.06.22 08:01 0
  • Profilbild Jörg Hase

    oki doki.

    13.06.22 08:03 0
  • Profilbild Anton_als

    In den kühleren Jahreszeiten einfach in ne Mülltüte, im Sommer mit nassen Zeitungspapier ummanteln

    13.06.22 08:22 0
  • Werbung
  • Profilbild Sebzereb

    Malereimer mit Deckel und Eis oder Kühlakku

    13.06.22 08:49 0
  • Profilbild Ralfalexander

    moin moin und Petri,

    Ich habe entweder eine Kühltasche in Rucksackform für mobilen Einsatz dabei oder eine Kühltruhe. Nach dem Fang wird der Fisch waidgerecht abgehakt und in einen hauchdünnen Gefrierbeutel zwischen Kühlakkus gelegt. Das funktioniert prima bis am Ende des Angelausfluges die Fische entweder direkt zubereitet werden oder zu Hause ausgenommen in die Kühltruhe wandern.
    Gruss
    Ralf

    13.06.22 09:03 0
  • Profilbild Ralfalexander

    link Kühlbox link

    13.06.22 09:04 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Für die Öffis hab ich immer ne Kühltasche genommen.
    Alles andere ist zu unbequem.
    Rucksack geht zwar auch aber du hast ja wahrscheinlich mehr Zeug dabei.
    Daheim 2 Kühakkus rein und zusammen gerollt leicht zu transportieren.
    Am Wasser ausgerollt und Fisch rein .
    Pack den Fisch vorher noch in nen Beutel.

    Meine ist zwar Uni.
    Aber der Preis und die Art ist gleich.

    linklink

    Die Findest zur Zeit auch in den größeren Supermärkten.

    13.06.22 11:30 0
  • Profilbild andi252

    Ich hab mir mal für nen Euro ne isolierende Plastiktüte gekauft. Da kommen 1-4 Akkus rein (je nach Temperatur) und dazu noch ne Mülltüte mit dem/den Fischen. Wenn man öfter große Fische transportiert, reißt der Griff manchmal ein. Dann muss man mal nen Euro für ne neue Tüte locker machen

    13.06.22 11:40 0
  • Profilbild andi252

    Die gibts ganz einfach beim Aldi

    13.06.22 11:41 0
  • Profilbild Jörg Hase

    Genau die kaufe ich mir auch Andi.

    13.06.22 11:42 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler