Beiträge

  • Profilbild Ozapftis

    Hallo zusammen,

    Ich fahre am 06.06 nach Malcesine und nach Lazise fahren. Ich wollte auf Barsch und natürlich Schwarzbarsch angeln.

    Jetzt die Frage, welches Tackle, Köder , Zeiten und Spots könnt ihr empfehlen?

    Beste Grüße

    21.05.21 16:57 2
  • Profilbild MoritzB

    Da häng ich mich mal mit dran.
    Bin dieses Jahr auch noch ne Zeitlang am See.

    UP!

    21.05.21 20:45 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Der Nico Bernardy ist hier auf der App unterwegs.
    Der hat schon einiges zu dem Thema geschrieben und kennt sich aus.
    Leider weiß ich nicht mehr, was das für ein Thread war aber vielleicht antwortet er auf ne PN.

    21.05.21 21:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Materio

    Gesehen bei ALLE ANGELN link5BWo,-Wie,-Wann%5D-896

    22.05.21 07:00 1
  • Profilbild Materio

    Da ist alles seeeehr ausführlich beschrieben!

    22.05.21 07:00 0
  • Profilbild Ozapftis

    Alles klar, danke Leute 😉

    25.05.21 04:28 0
  • Werbung
  • Profilbild Angler4711

    Und wenn es nicht auf Schwarzbarsch gehen soll, empfiehlt sich eine Bologneserute ab 7m zur Angelei auf andere Fischarten, wie z.B. Döbel. Durchlaufposenmontage ist sehr zu empfehlen. Wichtig: Immer die notwendigen Erlaubnisscheine besorgen. 🙂

    25.05.21 12:07 1
  • Profilbild Isar_Fischer

    Im Hafen von Lazise stehen immer Schwarzbarsche und ich könnte dir in Bardolino auch ein paar Spots verraten✌

    25.05.21 17:14 2
  • Profilbild 19ben65

    Grüß dich,
    hattest du Erfolg ? Wo warst du in Lazise ?

    Lg

    20.06.21 19:51 0
  • Profilbild glyzerin

    Hallo zusammen, hat jemand Tipps von euch tun um Lazise und Bordolino?

    26.03.22 07:57 0
  • Profilbild lennyMX18

    also: ich war letztes jahr in lazise für 2 wochen.

    26.03.22 07:58 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ja, könnte dir ein bisschen weiterhelfen, wie es mir so ergangen ist. War allerdings schon fast 3 Jahre nicht mehr unten😅

    26.03.22 07:59 0
  • Profilbild lennyMX18

    im hafen kannst du zwischen den kleinen booten immer große Schwarzbarsche bis 50!cm sehen. Du darfst dort aber nirgends angeln in den häfen, was ich aber empfehlen kann ist, dass man in den seitengassen auf karpfen und ähnliches mit schwimmbrot zu angeln. Das macht echt spass und die chance einen schön zu fangen ist auch relativ gross, ich konnte letztes jahr einen 4,5 kilo schweren graskarpfen dort fangen, allerdings braucht man einen spundwandkescher. Dieses jahr bin ich 3 wochen dort und werd es wieder versuchen

    26.03.22 08:02 0
  • Profilbild glyzerin

    Vielen Dank, bin aktuell in Lazise, hier ist viel abgesperrt durch den Campingplatz

    26.03.22 08:09 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    In Lazise hab ich auch schon geangelt, leider ohne Erfolg. Man konnte zwar Barsche sehen, aber die haben nicht gebissen. In Bardolino kann man an den Steinpackungen der Uferpromenade gut fangen, da ist auch ab und an mal ein Steg und da stehen sie sehr gern darunter. Hab damals mit Krebsimitaten gefangen

    26.03.22 10:39 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler