Beiträge

  • Profilbild Hannes.lfh

    Hey Community ich habe schon des Öfteren Leute getroffen die Teamangler sind, jetzt frag ich mich wie wird man eigentlich Team Angler. Da es ja schon gewisse Vorteile hat würde mich das sehr interessieren.
    Danke schonmal im Vorraus

    06.06.17 12:16 5
  • Profilbild Sir Finesse

    Das würde ich auch ganz gerne mal wissen :)

    06.06.17 12:19 2
  • Profilbild MoritzB

    Denke ähnlich wie du Profi in anderen Sportarten wirst.

    Besser als die Anderen, mehr Einsatz , mehr Ausdauer ...

    06.06.17 13:54 3
  • Werbung
  • Profilbild angeldealz.de

    Da gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Dich als Teamangler qualifizieren können... denke ich zumindest 🙂👍🏻 Viel Wissen und ein guter Angler zu sein reicht aber an sich wohl oft nicht aus. Stattdessen können wohl folgende Kriterien entscheidend sein, Du musst aus der Masse heraus auffallen:

    - Du bist Guide mit viel Kundschaft
    - Du hast eine große Reichweite (YouTube, Facebook, Blog, etc)
    - Du bist sehr engagiert, hilfst so zB mit ausführlichen und hochwertigen Testberichte oder ähnlichem
    - Du arbeitest bereits für den Hersteller oder generell in der Branche Angeln
    - Du hast die richtigen Beziehungen 😝

    Gibt sicherlich auch andere Wege und manchmal reicht vllt auch viel Wissen schon aus. Aber das hier dürften wohl die gängigsten Wege sein 👍🏻

    06.06.17 14:58 4
  • Profilbild angeldealz.de

    Ach ja, und sobald Du natürlich bei Wettbewerben aktiv bist bzw. gute Platzierungen abstaubst, ist das sicher auch eine gute "Bewerbung" für einen Platz als Teamangler

    06.06.17 15:00 3
  • Profilbild Florian Engelke

    Aus meinem Bekanntenkreis und auch durch meinen Weg kann ich die Punkte von Angeldealz bestätigen. In erster Linie suchen Firmen nach Leuten, die zum einen natürlich eine gewisse Aufmerksamkeit erreichen und damit die Produkte bekannter machen und auf der anderen Seite auch das Wissen haben um in Zusammenarbeit mit den Firmen die Geräte, Köder etc weiter zu entwickeln und zu verbessern.

    Als Guide hast du viel Zeit am Wasser und du hast die Kunden die natürlich direkt am Wasser die neuen Produkte testen können. Wenn du viel und qualitativ hochwertig in den Sozialen Medien unterwegs bist wirst du irgendwann in den Bereich Influencer Marketing fallen. Dadurch finanzieren sich z.B. Ich geh Angeln, Hecht und Barsch und das ganze Instagram Business.

    Mein Weg lief sowohl über verschiedene Blogs, für die ich geschrieben habe und zusätzlich habe ich bei vielen Wettkämpfen mir guten Resultaten teilgenommen. Viel unterwegs zu sein und viele Gewässer zu befischen hat ebenfalls nicht geschadet und so hatte ich das Glück bei Spro/Gamakatsu zu landen.

    07.06.17 11:15 3
  • Werbung
  • Profilbild Brosef.H&B

    Gute Fotos mit den Fischen und den jeweiligen Produkten der Marke auf sämtlichen Sozialen Netzwerken hochladen und dein Zielteam drauf markieren.. Musst die Marke nämlich auf dich aufmerksam machen.. Dann versuchen Kontakt zu einem Teamangler der Marke aufzubauen und mit dem dann versuchen, ins Team zu kommen.. Es ist aber natürlich auch besonders wichtig als Angler stets präsent zu sein und auch ein gewisses Know-How sollte nicht fehlen...

    07.06.17 11:38 1
  • Profilbild flurfunk

    Aber was hat man denn davon wenn man 'Teamangler' ist? Dann steht man unter Erfolgsdruck, darf nur noch Tackle von einer Marke fischen und auf Messen quer durch Deutschland für Selfies posieren? Ist das so erstrebenswert?

    07.06.17 12:12 11
  • Unbekannt

    Er meint bestimmt, dass er dann günstig an Tackle und Köder etc. kommt. Ich wäre auch begeistert bei bestem Angelwetter auf einer Messe zu stehen😉

    07.06.17 12:15 0
  • Profilbild flurfunk

    War jetzt auch extra provokant von mir ausgedrückt. Klar bekommt das ganze Tackle umsonst. Aber man muss auch ziemlich viel dafür tun und ich bin nicht sicher ob das nicht auch ein Stück weit Ausbeutung ist...

    07.06.17 12:23 3
  • Profilbild Nombre988

    hab mich Mal mit babs unterhalten auf einer fishing master Show... leicht ist das nicht:
    -reisebereit sein ohne wenn und aber.
    - Videos drehen und schneiden
    - Blog schreiben und immer interessant bleiben
    - Fische fangen egal ohne wenn und aber
    - privat leben kommt meist zu kurz
    und natürlich bei der Masse sympathisch ankommen. das schafft halt nicht jeder.

    da Angel ich doch lieber so!

    07.06.17 12:33 3
  • Unbekannt

    Ich sag mal so: selbst gewähltes Elend😉
    Sicher hat es auch Vorteile, aber bis man soweit ist wie die bekannten Angeler (Matze Koch, Robin Illner und wie sie alle heißen) , ist es ein weiter Weg. Das ist mit 2 tollen Fischen und bissl Blabla nicht zu schaffen. Das dauert Jahre...

    07.06.17 12:36 0
  • Unbekannt

    Na ob Babs jetzt so ein gutes Beispiel ist🤔

    07.06.17 12:48 0
  • Profilbild Nombre988

    ja mei ob babs oder Veit Wilde.... Veit schafft es ja nicht Mal einen Kescher mitzunehmen.... und released werden zu kleine Fische mit einem gezielten Wurf... Matze Koch ist meiner Meinung nach ein super sympathischer und erfolgreicher Angler!

    07.06.17 13:32 4
  • Profilbild FelixFrischeFische

    Veit meiner Meinung der Beste

    07.06.17 15:35 0
  • Profilbild HardTockLife

    Wenn wir alle so viel Zeit zum Angeln hätten wie die "Team-/ Profiangler" Würden hier viele deutlich mehr Erfolg haben.
    Ich war auch schon mit Veit link er macht auch nichts anders als die meisten Raubfisch Angler!! Er kann halt Angeln gehen wenn die meisten Leute keine Zeit haben.
    VG und Petri

    07.06.17 18:20 2
  • Profilbild Sven Haraldson

    die berühmten Teamangler ala Babs Victor Veit und wie sie heißen sind nur die Spitze des teamanglereisberges.
    die meisten werden wohl "nur" im Produkt Test aktiv sein.
    aber auch das ist nicht ohne. es müssen berichte geschrieben werden und Fänge präsentiert werden.
    da kommen auch schon Mal "Archivfische" zum Einsatz.
    für mich wäre das nichts

    07.10.20 17:36 0
  • Profilbild Walex1

    „ Veit ist der beste“, der Witz ist echt Top🤣🤣🤣

    08.10.20 18:21 7
  • Profilbild air_fog

    Der zweitbeste ist Maxi 😅😂😂😂😂

    08.10.20 21:07 4
  • Profilbild Mitchell

    Ach , das mit der mit der teamangelei macht ihr euch viel zu kompliziert 😂 kumpel schnappen, ans wasser setzen , und schon seid ihr teamangler 🤷🏻‍♂️ wenn ihr noch die gleichen unterhosen tragt umso besser 👍🏻
    Fragt mal florian was das an lug und trug gemacht wird. Das ist net schön. Und wer meint er bekäme da alles in den arsch geschoben wird sehr schnell eines besseren belehrt.

    09.10.20 06:08 10
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler