Beiträge

  • Unbekannt

    In den letzten Jahren fühl ich mich sowas von übern Tisch gezogen von den Geschäften das ich mittlerweile nur im Internet massenweise einkaufe
    Wie zufrieden seit ihr ?
    Lg
    Sharif.s

    11.08.17 19:16 0
  • Profilbild AllerleiVomEi

    Ich kaufe fast ausschließlich im Geschäft ein. Rollen und Ruten muss ich in der Hand haben und bei Kleinkram lohnt sich der Versand nicht. Außerdem kann ich bei meinem Angelladen immer etwas handeln und ich möchte diese auch unterstützen. Wo sonst soll man irgendwann noch Köder, Gastkarten etc kaufen.

    11.08.17 19:28 2
  • Profilbild Tomislav

    Viel China Müll. Und nichts für das Fliegenfischen👎
    Ich fahre dann zu Adh nach Peine. Mal eben 79 Km damit ich mal ein Bißchen Fliegenkram Stöbern kann😂 Der laden ist richtig Geil für Only Fly Fisher

    11.08.17 19:30 1
  • Werbung
  • Profilbild Ade Walter

    Also ich bin mit meinem Tackle-Dealer link komplett Zufrieden! Gerade was Ruten, Rollen, Schnur, Stühle, Zelte und zum großteil auch Kleinteile angeht möchte ich alles erstmal in der Hand haben, was im Internet leider nicht der Fall ist.... einen kompetenten Ansprechpartner kann das Internet leider nicht ersetzen!

    Grüße

    11.08.17 19:36 1
  • Profilbild Soma Zossow

    Der anglertreff rügen ist echt ein muss bei uns auf der Insel, durch die Gewässervielfalt verrennt man sich gerne mal, kurz beim angelladen reingeschaut um ein wenig was zu kaufen und Zack, man weiß gleich wo welcher Fisch läuft! Sowas ist für mich 1a Kundenservice und die Preise sind gegenüber dem Internet auch ansehnlich

    11.08.17 21:41 0
  • Profilbild Philideluxe

    Mir ging es ähnlich wie Sharif, auch fand ich das Personal teilweise recht hochmäßig. Bin aber in letzter Zeit doch mal wieder in Geschäfte gegangen und war überrascht. Die Preise sind ähnlich mit dem Netz mal teuer aber auch häufig günstiger. Das Personal ist (Großraum München ) auch kundenfreundlicher geworden. Man muss auf jeden fall über die aktuellen Preise bescheid wissen denn auch zwischen den Online-Shops gibt es ganz schöne Unterschiede.

    11.08.17 22:00 0
  • Werbung
  • Profilbild Aurä

    Bin sehr zufrieden mit meinem angelladen! bei den preisen werden wir uns immer einig die wollen natürlich auch das man bei ihnen kauft und nicht im inet! rollen und ruten mussich davor einfach in der hand haben👍 allerdings bestell ich auch oft was im inet kleinteile die ich kenne oder köder die sie nicht haben! aber am liebsten geh ich ins geschäft weil man auch immer wen trifft zum ratschen😀

    12.08.17 04:52 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Seit dem es bei uns kein fisherman's Partner mehr gibt und bei uns nur so nen kack laden der hauptsächlich nur wels tackle hat bin ich fast gezwungen im internet zu kaufen. Das nächste größere ist askari und da gibt es nur Müll. Einzige was ich hier vor Ort hole ist mal Schnur, Gewässer karten und Köder.

    12.08.17 05:21 0
  • Profilbild Matze87

    also ich bin bei Internet angeboten schon öfter enttäuscht worden, da ich leider andere Erwartungen an das Produkt hatte als erfüllt wurden. allerdings hatte ich auch schon assi Verkäufer im Fachhandel erwischt die mir nur den teuersten Kram verkaufen wollten und nicht sehr freundlich waren. trotzdem gehe ich jetzt immer nur in der Angelladen und bestelle nicht mehr online was ich nicht vorher in der Hand hatte. außerdem finde ich, dass der Fachhändler bessere Angebote hat als ein onlinehandel. hat mich selbst immer wieder gewundert aber es ist teilweise wirklich so. kann euch den Angelgeräte Bode in Heidesheim empfehlen!

    12.08.17 08:20 0
  • Profilbild angeldealz.de

    Es gibt immer gute und schlechte Läden, genauso wie gute und schlechte Onlineshops ☝🏻 So wirklich krass überzeugt hat mich bislang noch kein einziger Angelladen vor Ort, der Beste war ein Ladengeschäft, hinter dem ein etwas größerer Onlineshop steckt 👍🏻 Ich behaupte jetzt einfach mal, dass es auch viel mit Glück zu tun hat, ob die Angelläden vor Ort kompetent und gut sind oder eben nicht 😬

    12.08.17 09:26 0
  • Unbekannt

    Also für mich gibts nur noch online Shops.
    Ich habe daheim einen 200qm Garage nur für meine Sachen alles was ich brauche wie im Laden
    Sollte mal einer zum Angeln in der Nähe sein
    Der Laden hat täglich geöffnet 😊und eine halbe gibts gratis .
    Ich verlass mich nicht mehr auf die Shops war letzten Würmer kaufen 6 Dosen 5dosen leer eine halb voll das ist nur das harmloseste was da alles abläuft
    Also ich wünsche euch Petri heil 👍

    12.08.17 16:02 0
  • Profilbild flurfunk

    Im Angelladen kann man auch oft gute Schnäppchen machen, wenn man sich mal durch die ganzen Kisten mit reduzierten Tackle gewühlt hat.

    Was für mich oft ein Problem darstellt ist die fehlende Auswahl. Viele Angelläden haben nur bestimmte Marken oder sind vertraglich an Hersteller gebunden und wenn es dann bspw. nur Shimano Rollen gibt aber keine Daiwa oder bei Fliegenruten nur Orvis, ist das für mich ein k.o. Kriterium.

    12.08.17 19:25 1
  • Profilbild angel-juenger.de

    Wenn ich mir was bestelle schaue ich mir Bewerbungen im Internet an und wenn es mir nicht gefällt tausche ich es einfach um. Wenn man was ausgefallenes haben möchte bleibt nur online ich Fische viel mit lucky craft und imakatsu Wobbler die habe ich im Laden bisher nirgendwo gesehen,die meisten haben ja nur Rapala, illex und co womit jeder angelt

    12.08.17 19:52 1
  • Profilbild Nic Algelt

    Ich kaufe nur im Geschäfte in angel im Internet zu kaufen ist mir zu riskant

    13.08.17 07:42 0
  • Profilbild Mitchell

    Kenne die meisten läden bei mir im umkreis. Ich finds auch einfach schön sich durch den ganzen laden zu stöbern und mit dem einen oder anderen angler ein paar erfahrungen zu tauschen. Das kann kein netshop bieten. Zudem kann ich sachen die mir neu sind direkt mit den fingern angucken 😅 aber es lohnt sich auch immer die preise nebenbei mal im netz abzufragen . Dann mal flugs den verkäufer ansprechen ob da nicht noch was geht im preis , viele wollen verkaufen bevor man im netz bestelllt und gleichen zumindest den preis an oder gehn sogar etwas darunter 👍🏻

    13.08.17 09:03 0
  • Profilbild Kempel

    Seit froh das es noch Läden gibt... Bei mir in der Gegend schließen alle, wegen den Tiefpreisen aus dem Internet. Ich bestelle mittlerweile auch nur noch im Internet weil der nächste Laden 2 autostunden von mir entfernt liegt. Ich finde es traurig das die Läden schließen. Die Leute haben noch nicht mal die Lust einen weiter zu führen...

    13.08.17 09:11 0
  • Profilbild Hose

    moin, ich war gestern in einem angelladen der mehrere Filialen in Deutschland hat(A........i).so enttäuscht war ich lange nicht mehr. im regal für fliegenzubehör war ungelogen nichts mehr bis auf zwei Päckchen vorfächer. das restliche angebot beschränkte sich auch fast ausschliesslich auf kleine blaue zettel "Artikel vergriffen". ich liebe angelläden wo man immer was cooles findet und fachgespräche führen kann. aber das gestern war ein echt abschreckendes Beispiel. ich bestelle auch mal was im netz, aber nen neuen köder in der hand zu haben und in einem testbecken laufen zu sehn ist doch was ganz anderes als ein bild.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    13.08.17 09:36 0
  • Profilbild Lukas Terfloth

    hahahahahahahahahah jo jo jo der "schöne a.....i in Lüdinghausen" diese Bilder kenn ich von dort zu genüge egal ob man da montags oder andere Wochentage hingeht leere Regale 😀 dir versuchen ohne ware Geld zu verdienen 😂
    ganz ehrlich gesagt ich brauche Fachgeschäfte nur noch um die Produkte in die Hand zu nehmen und zu testen kaufen tu ich nie was, gekauft wird im Internet günstiger. savage gear mpp 170gr Rute bei uns um Eck 100€ ! eBay 62€ inkl. Versand war am nächsten Tag schon da. ! Jackson pro Bag 2 im laden 100€ eBay 60€ !

    13.08.17 11:21 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler