Beiträge

  • Profilbild Angeln3434

    Moin, ich bin in zwei Wochen am Nok und angel auf Zander und Aal. Hat noch jemand Tipps für mich? So um 16Uhr bin ich da und angel bis zum nächsten Morgen. Zander angel ich mit Gummifisch zum ersten mal und Aal auf Grund mit Tauwurm. Und ich angel in Königsförde. Das ist von Kiel aus gesehen kurz vor Rendsburg.

    Danke schon mal👍

    28.09.22 07:22 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Südseite?

    28.09.22 08:21 1
  • Profilbild Angeln3434

    ja

    28.09.22 10:15 0
  • Werbung
  • Profilbild ZanderGummi

    Und du willst beides gleichzeitig machen?

    Ich würde dir empfehlen dich zu entscheiden, entweder Aal oder Zander, insbesondere, wenn du Zander mit Gummi willst.
    Könnte dir für Königsförde ein paar Tipps geben, wenn du da mit Gummi unterwegs willst.

    28.09.22 10:19 0
  • Profilbild Angeln3434

    ja also von ca. 16Uhr bis es dunkel ist wollte ich auf Zander mit Gummifisch und dann auf Aal. weiß nur das viele Leute Gummifische mit 10-12 cm empfehlen und die faulenzer Methode. Aber habe noch nie auf Zander am Nok geangelt

    28.09.22 10:23 0
  • Profilbild ZanderGummi

    Ich habe da schon ein paar mal gefischt und folgendes hat ganz gut funktioniert:
    1. Mit Gummi vor den Steinpackungen einfach gerade raus und Strecke machen, solange es noch hell ist. Größe um 10cm, Gewicht so 12 bis 16g.
    2. Etwa eine Stunde vor der Dunkelheit entweder einen flach laufenden Wobbler oder einen Gummi mit leichtem Kopf nutzen. Leichter Kopf bedeutet dann so 3 oder 4g. Und Gummis mit etwas größerem Telelrschwanz gehen dafür meistens besser. Die Köder mal gerade raus, aber überwiegend parallel zur Steinpackung werfen und in Zeitlupe einkurbeln. Die Zander kommen in der Dämmerung flach. Das dann ruhig bis in die Dunkelheit rein machen und vlt auch mal neben deinen Aalruten, wenn du auf deine erlaubte Anzahl Ruten achtest.

    Hotspots in Königsförde sind jeweils die linke und rechte Seite der Dalbenstrecke, aber man kann auch überall vor der Steinpackung was bekommen.

    Aal habe ich keine Ahnung 😁😁
    Nur ein Tipp, wenn du hast nutze Grundeln oder Fischfetzen, dann hast du auch gute Chance auf Barsch oder Zander und Aal. Zumindest erzählen das immer die Aalangler, die ich treffe...

    28.09.22 10:46 3
  • Werbung
  • Profilbild Angeln3434

    Vielen Dank für die Tipps👍

    28.09.22 15:25 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler