Beiträge

  • Profilbild Irongurke

    Hallo zusammen, da ich vor einigen Wochen das Projekt 7 vs. Wild von dem Survival youtuber Fritz meinecke entdeckt habe, und es auch recht spannend finde wollte ich mich mal erkundigen, wie ihr das findet, und ob ihr es kennt.

    Für allle die es nicht kennen:

    7 mehr oder weniger Bekannte youtuber o.ä. werden, ausgerüstet mit 7 aus einer zusammengestellten Liste auswählbaren Gegenständen wie Messer, Feuerstahl usw. für 7 Tage in die Wildnis von Schweden ausgesetzt und müssen, neben dem aufbauen oder finden von einem Unterschlupf und der nahrungssuche täglich challenges bewerkstelligen, für welche es Punkte gibt. Wer nach den 7 Tagen ohne Abbruch die meisten Punkte hat, gewinnt 10.000 € welche als Spende an eine gemeinnützige Organisation gehen, welche der gewinnende am Anfang ausgewählt hat.

    Damit das ganze auch etwas mit angeln zu tun hat 😉 : ein paar Teilnehmer haben auch ein angelset unter ihren 7 Gegenständen, welches aus 5 Haken unterschiedlicher Größe, 25 Meter 0,30 mono schnur und 2 shahlvorfächer.

    PS : Die Gegend, in der sie ausgesetzt wurden ist ein Hotspot für Wölfe, Braunbären und Luchse

    18.11.21 16:10 8
  • Profilbild Erik_04

    Richtig gut

    18.11.21 16:25 0
  • Profilbild Marc F.

    Feier die Serie übelst und die Teilnehmer sowieso. Perfekt wäre es wenn Robert Marc Lehmann noch Zeit gefunden hätte. Der ist sowieso eine Empfehlung von mir :)

    18.11.21 17:01 6
  • Werbung
  • Profilbild Irongurke

    ok ich find auch es ist echt spannend. Habt ihr einen Favourite Teilnehmer???

    18.11.21 17:06 0
  • Profilbild Irongurke

    meiner ist Fabio

    18.11.21 17:06 4
  • Profilbild ChrisMarley

    Bin da ein bisschen zwiegespalten.

    Es ist relativ gute Unterhaltung. Nicht mehr und nicht weniger.
    Im Großen und Ganzen finde ich die vermutlich größte Zielgruppe des Formates sind naturferne junge Leute die sich naturnah fühlen. Anders kann ich es nicht beschreiben.

    Ich habe keinen Youtube-Kanal, habs nich vor und man muss mir das auch nicht glauben und darf mich gerne arrogant schimpfen aber ich habe wenn ich diesen Leuten zusehe und gucke permanent das Gefühl mehr über die Natur und Outdoor sowie Survival vorweisen zu können als alle zusammen 😂😂. Den Herrn Schäfer mal ausgenommen. Bei ihm merkt man er bringt tatsächlich Ahnung mit und kommt da draußen wirklich klar alleine wenn es sein müsste. Camping Fritz weiß auch viel, aber labert auch Bullshit und hat ne nervige Youtube-Hipster-Attitüde. Über den Rest braucht man nicht viel zu sagen. Bommel campt dort gemütlich und filmt seinen Ausflug. Er ist für das Format der klare Favorit was gewinnen angeht. Die Anderen sind Lappen die selten draußen zu sein scheinen bzw. eher meistens wirklich nur für Youtube gestelltes Zeug produzieren recht offensichtlich.

    18.11.21 17:06 10
  • Werbung
  • Profilbild Irongurke

    ok ja ich denke es kommt drauf an, also bei Fabo finde ich er hat ein sehr gutes und produktives mindset, der Rest nimmt das glaub ich mehr als ,,Spaß projekt", Fritz zum Bsp ist halt auch youtuber, aber ich denke er weiss auch ein wenig über das thema survival

    18.11.21 17:17 0
  • Profilbild ChrisMarley

    Fabio macht ja auch Youtube aber halt eigentlich nur mit Mountainbiken soweit ich weiß. Er prahlt im Netz nicht mit seinem Wissen über Outdoor und besticht aber dennoch deutlich mit Fähigkeiten. Die Sticheleien zwischen ihm und Fritz kommen nicht von irgendwoher 😂 für Fritz ist Outdoor, Bushcraft und Survival sein Beruf und es passt ihm glaub ich gar nicht dass Fabio nur mit Messer, Feuerstahl und riesigen Hoden losgezogen ist 😉

    18.11.21 17:27 2
  • Profilbild Irongurke

    ok was genau meinst du mit Sticheleien??
    btw. finde Fabios Aussage, daß es sonst keine challenge für ihn ist und er deshalb nur 2 Gegenstände dabei hat, ziemlich stabil

    18.11.21 17:32 0
  • Profilbild ChrisMarley

    Jupp, also Fritz und Fabio sind beide ungefähr in meinem Alter. Bin schon als 12 Jähriger mitm Mountainbike und einem Gebirgsjägerrucksack, Baumarktplane und Messer für mehrere Tage im Wald verschwunden als das noch nicht cool war. Der Fabio war vermutlich auch schon immer draußen. Fritz macht das glaub ich einfach erst seit er auch Youtube macht. Das sieht man an seinen ganz alten Videos. Er ist kein "Kind der Natur" wenn du weißt was ich meine. Aber es ist sein Projekt und der Fabio stiehlt ihm da die Show deswegen stichelt er in seine Richtung fand ich.

    18.11.21 17:46 1
  • Profilbild Schüzei

    Da wo Fritz die 3 wunderschönen Steinpilze stehen gelassen hat, bin ich fast durchgedreht weil es halt einfach offensichtlich war, und wenn man keinen Steinpilz identifizieren kannst, dann sollte man wohl lieber daheim bleiben

    18.11.21 18:42 1
  • Profilbild Irongurke

    😂😂 Ja aber er hat ja gesagt er ist sich recht sicher will aber kein Risiko eingehen

    18.11.21 18:43 0
  • Profilbild Irongurke

    Dafür hat er danach nen mini barsch gefangen

    18.11.21 18:43 0
  • Profilbild Schüzei

    Ja, aber da ist ja kein wirkliches Risiko. Das einzige wäre ein Gallenbitterling, und das erkennt man sofort

    18.11.21 18:45 0
  • Profilbild Irongurke

    ok bei plzen hab ich keine Ahnung

    18.11.21 18:46 0
  • Profilbild Irongurke

    *pilzen

    18.11.21 18:46 0
  • Profilbild ChrisMarley

    Oder der Andere, der den alten matschigen Steinpilz roh isst weil er denkt das kann man machen 😂. Nicht nur dass Pilze wirklich fast gar keine Energie bringen, roh essen geht insbesondere bei Röhrlingen übelst auf den Magen und gibt im Grunde genommen eine Vergiftung. Ist der Pilz zusätzlich noch alt können sich Eiweiße bilden die zu sehr schweren Vergiftungen führen können.
    Das fand ich den Oberhammer. Und es wurde nicht mal irgendwie im Nachhinein drunter geschrieben als Warnung oder so

    18.11.21 19:24 1
  • Profilbild Irongurke

    In den Kommentaren hat einer geschrieben:

    chris: knabbert an nem pilz

    Chris später :,,komisch, ich höre stimmen"

    Ich fands lustig

    18.11.21 19:26 6
  • Profilbild ChrisMarley

    Klar fands auch lustig 😂 aber finde das sollte man dann schon drunter schreiben dass man das nicht macht. Die Zuschauer ziehen in den nächsten Wald und futtern rohe Pilze weil der auf Youtube gesagt hat man kann das machen. Das Pilzthema will ich auch gar nicht zu arg ausufern lassen aber hey das ist echt nicht ohne. Uffbasse, grad wegen zu alten Pilzen gibt's jedes Jahr die meisten Unfälle.

    18.11.21 19:43 2
  • Profilbild Irongurke

    Ja, hast du recht

    18.11.21 19:51 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler