Beiträge

  • Profilbild Joachim Hempel

    Benötigt man in Belgien einen Angelschein in Form von einer Prüfung wie in Brd.

    25.08.21 17:27 0
  • Profilbild Moderator

    Hi, ich hab den Thread mal zu "Angeln restliches Europa" verschoben. (:

    25.08.21 18:20 0
  • Profilbild Firestorm72

    Schaue doch einfach mal im Internet nach. Auch in Belgien gibt es verschiedene Regionen (in DEU halt Bundesländer) mit unterschiedlichen Bestimmungen.
    In BRB brauchst du übrigens KEINEN Fischereischein, wenn du nur auf Friedfisch Angeln willst.

    26.08.21 15:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Micharitter

    Beim Angelverein Lustige Forelle kannst du eine Gästekarte
    kaufen. Damit kannst du an einem der 3 Teiche ohne Angel Schein fischen 🐟

    26.08.21 15:12 0
  • Profilbild Firestorm72

    Und wo soll der in Belgien sein?

    26.08.21 15:15 0
  • Profilbild Micharitter

    Die Teiche sind in Hauset nahe der Grenze bei Aachen.
    Aber nicht weiter sagen ist ein Geheim Spot

    26.08.21 15:21 0
  • Werbung
  • Profilbild Joachim Hempel

    Danke für Eure Infos. Ich hab mal im Internet machgeschaut. Für den Bütgenbacher See benötige ich einen Angelschein für die Wallisische Region. Kostet ab 10Euro für das Jahr. Hinzu kommt einen Regionalen Angelschein für den See. Ab 12.50Euro zu link beides übers Internet bestellt, kann losgehen.

    26.08.21 15:28 0
  • Profilbild Micharitter

    Meines Wissens brauchst du in ganz Deutschland eine Angelprüfung. Ausnahmen Meck Pom und Schleswig Holstein da gibt es für Touristen einen 28 Tätige
    Angelschein den man 2 Mal im Jahr bekommen kann
    Zusätzlich ist eine Fischerei Abgabe zu leisten

    26.08.21 15:49 0
  • Profilbild Firestorm72

    Er redet aber von BELGIEN! Steht sogar in der Überschrift. Und in Brandenburg brauchst du für Friedfisch auch keinen Fischereischein. Hilft aber in Belgien auch nicht weiter.

    26.08.21 15:54 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler