Beiträge

  • Profilbild Mi2332

    Hey. Ich wurde vor zwei Wochen beim Angeln in Frankreich kontrolliert und hatte bei ner stelle bei der man nur eine Rute drin haben darf zwei drin. Der Sheriff hat meine Karte fotografiert. Hab die Rute dann sofort raus und er hat mir auch nichts weg genommen. Wisst ihr was da auf mich zu kommt? Gruss

    10.10.21 16:44 0
  • Profilbild Jannik__02

    Hat er weiter nichts gesagt und lediglich nur die Karte fotografiert?

    10.10.21 21:42 0
  • Profilbild Mi2332

    Ja er hat gemeint gibt n Strafzettel und ist gegangen.

    10.10.21 21:47 0
  • Werbung
  • Profilbild Fred77971

    Wer hat dir kontrolliert? Gendarmerie, garde pêche, oder 1 man von 1 Verein? Hat er dir sein Kontrolle Karte gezeigt?

    11.10.21 09:37 0
  • Profilbild Mi2332

    Hab jetzt einen Brief bekommen, 150€ muss ich bezahlen es steht aber auch drin, dass diese 150€ eine Entschädigung an den Verband sind und das noch was im Strafrechtlichen Bereich kommen kann (Geldstrafe)
    Im Protokoll hat er aber vermerkt, dass ich höflich und einsichtig war und keinen Fisch mit der zweiten Rute gefangen habe.

    Also wenn ich’s richtig verstanden habe kommt die eigentliche Strafe jetzt noch.

    11.10.21 14:50 0
  • Profilbild Pikemonster

    Die Kontonummer des Verbandes würde ich mir aber ganz genau ansehen 😉 Kam denn inzwischen noch etwas?

    09.01.22 11:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Walex1

    Das kann in Frankreich echt teuer werden🤔

    09.01.22 12:01 0
  • Profilbild Moderator

    Hi, ich habe den Thread einmal zu "Angeln restliches Europa" verschoben.

    09.01.22 13:48 0
  • Profilbild Palino

    Ich würde auch erstmal prüfen ob er recht hat und ob das Geld dem echten Verband zuläuft, dass du keinen Scharlatan auf den Leim gehst. Dann einfach überweisen und hoffen, dass es sich mit dem Lehrgeld erledigt hat.

    09.01.22 14:06 0
  • Profilbild Mi2332

    Ich hab’s sofort überwiesen und es kam auch nichts mehr. Ich denke das Thema ist erledigt. Der Bescheid kam per Einschreiben und das sah schon alles echt aus. 150€ Lehrgeld bezahlt, bin selber schuld. Das passiert auf jeden Fall nicht mehr.

    10.01.22 14:10 4
  • Profilbild Ralli08

    Ich denke, dass man mit einem Bussgeld von 150 Euro gut leben kann.
    Ich weiss jetzt nicht, ob du zb in Holland so glimpflich davongekommen wärest.

    Lernen durch Schmerz hieß es bei uns beim Bund immer

    10.01.22 14:40 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler