Beiträge

  • Profilbild bodensee123

    Servus Leute
    Ich bin im Moment in Italien am lago di comabbio.
    Ich bin seit heute mittag auf suche nach schwarzbarschen habe aber bisher leider keine gesehen oder gefangen.
    Habt ihr Tips für schwarzbarsche? Bzw an diesem oder anderen Seen in Italien?
    Oder speziell für die Jahreszeit?
    LG Marvin 🤙

    11.03.19 18:43 0
  • Profilbild Basti_Angelt09

    Am Gardasee gehts rund. Hatte dort im Oktober 2017 über 130 Schwarzbarsche mit meiner UL. Ich habe mit einem kleinen Tiefläufer gefischt. Wenn die darauf nicht anspringen, einfach ein bisschen aggressiv twitchen.😀

    11.03.19 19:05 2
  • Profilbild bodensee123

    Und auch vom Ufer aus? Welche Jahreszeit war das?

    11.03.19 20:05 0
  • Werbung
  • Profilbild Basti_Angelt09

    Ja vom Ufer. Wie ich schon geschrieben habe Oktober, also Herbst

    11.03.19 20:22 0
  • Profilbild bodensee123

    Oh stimmt 😅
    Merci 👌

    11.03.19 20:35 0
  • Profilbild Basti_Angelt09

    Noch ein Geheimtipp wäre Dropshot mit einem braunen oder leicht lila farbenen Gummiwurm. Wenn du Fische siehst(was oft der Fall ist), einfach runter lassen und leben einhauchen. Sobald sie ihn einsaugen muss der Andchlag kommen sonst sind sie vergrähmt.

    13.03.19 11:43 1
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Die Schwarzbarsche stehen unter Cover (Stege, Boote, Schilf,...). Sind Kleinfische in deinem See? Wenn ja, pass deine Köderführung daran an, und wenn du keine Beutefische findest, dann fressen sie wahrscheinlich Krebse. Am besten gehen, dann Gummikrebse oder Creature Baits am Jig oder Drop-Shot. Diese musst du dann unter oder an dem Cover anbieten! Petri Heil!🤞🍀

    13.03.19 12:48 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler