Beiträge

  • Profilbild Sascha.Elias

    Guten Abend, da sich meine Prüfung corona bedingt ins nächste Jahr verschoben hat würde ich gern am Wochenende bei unseren freundlichen Nachbarn angeln gehen. Habe früher schon drüben auf tageskarte geangelt, jetzt jedoch den vispas mit der nachtangel Genehmigung. Ich finde ja jede Menge Stellen an denen ich wohl ein Zelt aufbauen darf beim angeln jedoch finde ich keine allgemeinen Bestimmungen zu dem Thema. Muss ich bei der Wahl des Zeltes etwas beachten? Habe nen Flyer von den Verein den ich mit dem vispas beigetreten bin bekommen. Die haben an ihren Gewässern die Bestimmung dass das Zelt nicht größer wie 3x3m sein darf und in Tarn Farbe sein muss. Laut dem visplaner gibt es einige an Stellen in grenznähe an denen wir zelten dürften. Hab keine Lust auf Ärger weil ich irgendwas nicht beachte, habe vor zwei Wochen den Hauptverband per Email angeschrieben jedoch noch keine Antwort bekommen. Werden bestimmt auch alle in andere Bereiche versetzt in der derzeitigen Lage. Hoffe ihr habt gute Tipps und eventuell sogar n paar gute Stellen. Danke schonmal

    22.11.20 18:04 0
  • Profilbild OnkelFlip

    Ich meine bin mir aber nicht zu 100% sicher, darf ein Zelt in den Niederlande kein Boden haben

    22.11.20 18:36 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler