Beiträge

  • Profilbild Spinfisher98

    Moin Leute ich wollte Mal nachfragen wie es momentan so an der Elbe/Magdeburg bzw. am Abstiegskanal Rothensee in Sachen Zander und Barsch läuft.
    Über Beiträge würde ich mich sehr freuen!
    TL

    27.01.19 17:15 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Keiner der Magdeburger unterwegs???

    28.01.19 11:21 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Anscheinend sind die Magdeburger nicht sehr hilfsbereit, wenn es um Informationen rund um ihre Gewässer geht.

    28.01.19 12:17 2
  • Werbung
  • Profilbild Spinfisher98

    Wer weiß :D

    28.01.19 13:43 0
  • Profilbild Zandertock1987

    Ich war nicht los, hab noch kein Schein für dieses Jahr

    28.01.19 18:13 0
  • Profilbild Enno2807

    Man könnte sich doch einfach mal die Elbe und die letzten Fangbilder anschauen , dann sieht man das die Frequenz etwas rückständig ist . ✌🏼

    28.01.19 21:20 0
  • Werbung
  • Profilbild Spinfisher98

    Heißt ja auch nicht das hier jeder seine Fänge reinstellt. Gibt auch Gewässer wo ein Jahr nichts reingestellt wurde und trotzdem fängt man!

    28.01.19 21:29 2
  • Profilbild Zandertock1987

    Also vor 2 Wochen liefen Zander hier recht gut, waren viele Fänge... Jetzt lässt es etwas nach, oder Leute gehen nicht los...

    Die Elbe is eh komisch... Mal geht 3 Wochen nix, dann fängt man 2-3 Zander bei Sonne an der Oberfläche... Einfach mal versuchen...

    Würde auch mitkommen 😊

    28.01.19 22:24 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Wie siehts aus noch jemand unterwegs gewesen?

    02.02.19 13:52 0
  • Profilbild Rogger

    ich komme erst ab Montag wieder los

    02.02.19 14:49 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Schade hatte die Tage erst gehört das letztes Wochenende viele in Magdeburg unterwegs waren aber scheinbar keiner der hier angemeldet ist

    02.02.19 16:30 0
  • Profilbild leuchtdiode1987

    Elbe ist sehr schwer finde ich, zum einen sehr flach (da wo ich unterwegs war) und bis jetzt hab ich noch keine tiefen Buhnen gefunden wo sich Zander aufhalten könnten. War letztes Jahr öfters los aber null Erfolg. Aber dieses Jahr will ich nochmal angreifen... War am WE am Mittellandkanal aber auch Erfolgslos... Vllt. Kann ich es einfach nicht 😂

    04.02.19 06:38 0
  • Profilbild Magnum 83

    @link geht's genau link mittlerweile seit 6 Jahre fahre regelmässig mal an die Elbe und gehe meistens als Schneider nach Hause. Mittlerweile hasse ich den Zander😜Aber es ist sehr schwierig wenn man nicht in der Nähe wohnt und keine guten Stellen link wenn ich mal an der Elbe bin ist meistens Niedrigwasser.
    War letzten Freitag am Kanal,da habe ich auch noch nie was gefangen...

    04.02.19 06:52 0
  • Profilbild leuchtdiode1987

    Ja wenn man ständig als Schneider nach Hause kommt dann vergeht einen die Lust auf die Elbe hinzu kommen noch die Hängerproblematik😂 dann noch 45min. hinfahren... Die Elbe rund um MD ist lang und wo die Hotspots sind wird kaum einer hier rein schreiben vermute ich mal. Aber ich denke mal das man dran bleiben muss wenn der erste gefangen wurde ist der Bann gebrochen 😂 also bleibt nur eins übrig Probieren Probieren Probieren... Bis die Köderbox leer ist 😵

    04.02.19 09:11 0
  • Profilbild Magnum 83

    Vor ein paar Jahren,habe ich mir eine Woche Urlaub genommen um extra jeden Tag 140km an die Elbe zu fahren um auf Zander zu angeln. Der Fisch hat mich so fasziniert,wird ja auch ohne Ende in den Medien link ja am ersten Tag habe ich wirklich mal einen gefangen,die restlichen Tagen nicht mal mehr einen Biss. Dann hat es wieder ein Jahr gedauert bis ich mal wieder einen Zander hatte. Seitdem ist der Fisch bei mir mehr oder weniger unten durch...

    04.02.19 10:21 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Da hätte ich als Tipp Buhnen in Außenkurven suchen, dort ist es meist stärker ausgespült

    04.02.19 11:22 0
  • Profilbild leuchtdiode1987

    Irgendwas mach ich vllt falsch weiß aber nicht was 😂 gibt zig Einflüsse die eine Rolle spielen um die gehypten Fische ans Band zubekommen... Wasserstand Wetter Platzwahl Beißzeiten und auch sehr viel Glück bin ich der Meinung... Da hilft nur eins dran bleiben 🎣

    04.02.19 11:44 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Soo heute war ich am Abstiegskanal Rothensee von 10:00-17:00 und hatte nicht einen Biss. Ich bin die ganze Strecke abgelaufen und gegen Mittag kam leider nerviger Seitenwind auf wodurch der Köderkontakt sehr schwer wurde, da man mit Jigs über 12g durch die geringe Strömung keine Absinkphase mehr hatte. Als ich dann am Windrad angekommen war dachte ich mir Scheiß drauf Lauf mal zur Elbe rüber. Das Schwitzen vom Fußmarsch wurde nicht belohnt, die Buhnen waren extrem flach und nach einer halben Stunde bin ich alles wieder zurückgelaufen. Daraufhin die ganze Kanalstrecke zurückgefischt, aber ohne Erfolg. Ein schöner Tag an der frischen Luft war es trotzdem ;)

    06.02.19 18:16 1
  • Profilbild leuchtdiode1987

    Glaub die Pfütze (Elbe) ist Tod 😂

    06.02.19 18:19 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Die Buhnen waren aber auch komplett ungeeignet, dass lässt sich ja auf Maps nicht analysieren

    06.02.19 18:20 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler