Beiträge

  • Profilbild Florian Jäger

    Ich überlege in den Sommerferien mal an den Grödel Elsterwerda Kanal zu fahren
    Hat da jemand Erfahrung?
    Bin nämlich an den Zug gebunden und kann so nur bestimmte Stellen anfahren
    Die Stelle in Glaubitz ist für mich am besten zu erreichen
    Aber vielleicht ist es dort nicht gut mit angeln und dann würde ich dort erstmal festsitzen bis der nächste Zug nach Hause kommt
    Deswegen frage ich schonmal vorab

    26.04.22 06:32 1
  • Profilbild ColWinWin

    Moin sorry kenn mich dort nicht aus

    26.04.22 06:57 0
  • Profilbild Jörg Nitzsche

    Moin, ich bin hauptsächlich in der Gegend von Prösen bis Streumen unterwegs, hauptsächlich in Gröditz.

    26.04.22 07:45 0
  • Werbung
  • Profilbild Florian Jäger

    Ich werde es denk ich mal in glaubitz probieren
    Ist der Kanal überall gleich tief oder wird der irgendwo sehr flach?

    26.04.22 10:14 0
  • Profilbild Jörg Nitzsche

    In Glaubitz direkt wirst du kaum glücklich werden. Sehr flach, kurz vor Grödel, ziemlich ausgetrocknet, sehr steiles Ufer und in Glaubitz direkt wird der Bahntunnel gebaut. Da ist wohl Essig. Ich weiß, das Gröditz besetzt worden ist, ab hinter Tiefenau habe ich keinen Plan. Dazwischen kreuzt die Kleine Röder. Das Wehr trennt den Kanal quasi.

    26.04.22 10:41 0
  • Profilbild Florian Jäger

    Ok danke da klingt gröditz doch besser👍

    26.04.22 10:47 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler