Beiträge

  • Profilbild Wooderich

    Hallo und Petri Hail, ich habe schon öfter ältere Berichte über den Rangsdorfer See gelesen in denen ein großes Fischsterben beschrieben wurde. Nächstes Jahr würde ich mir diesen See gerne Mal vor nehmen und dort fische. lohnt es sich? hat sich der Bestand erholt? ich bin hauptsächlich auf barsch und Hecht aus und mit der Spinnrute unterwegs.

    28.08.18 07:33 2
  • Profilbild Wooderich

    gemeint ist der Rangsdorfer See der etwas südlich von Berlin in Brandenburg liegt. nicht das es irgendwie zu Missverständnissen kommt

    28.08.18 11:02 3
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Am Rangsdorfer See Fischen,lohnt sich link mit Boot ganz am Ende wo die tiefste Stelle ca.7-9 m link und Aal fängt man prima und in vernünftigen Größen,man muss nur wissen wo😉.Wir gehen dort gern und viel link Bestand hat sich erholt und ist lange nicht mehr besorgniserregend✨Allerdings gibt es da einen Fischer am See der gesonderte Regeln fürs Fischen auf diesem See hat.1Stunde vor Sonnenaufgang bis 1 Stunde nach Sonnenuntergang darf gefischt link Ansitz ist nicht erlaubt.

    28.08.18 13:06 3
  • Werbung
  • Profilbild Wooderich

    ah danke für die Info, ich dachte das das ein dav Gewässer ist.

    06.09.18 03:32 1
  • Profilbild Wooderich

    aber interessante Uferstellen gibt es doch sicherlich auch oder? ich bin nicht auf Kapitale riesen aus und ein boot habe ich nicht. ich bin mit meiner wathose am Ufer unterwegs

    06.09.18 03:34 1
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Natürlich jede Menge,es gibt dort viele gute link weiter hinten im Wald ...vorn an der Badestelle rechts link du die Wege nicht kennen link Wasser ist nicht link hinten zum Ende hin wird es sehr link ist ein DAV link denk an die Zeiten,wegen dem Fischer!

    06.09.18 11:15 1
  • Werbung
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Kannst auch beim Sportplatz durch den Wald zum Rangsdorfer See.

    06.09.18 11:16 1
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Es gibt noch den Kiessee in link für Karpfen und andere Zahnlose Fische🤣Barsche sind da eher Winzlinge,Aal haben wir vor ein paar Jahren eingesetzt und sollten vereinzelt keine Spagetti mehr sein😂Dort schwimmt seit Jahren ein Riesen Wels drin und keiner hat es bislang geschafft den aus dem Wasser zu link für ein Monster😱

    06.09.18 11:21 1
  • Profilbild Wooderich

    danke für diese Infos:) ist immer etwas doof wenn man komplett ahnunglos an einen See geht. nächstes Jahr hole ich mir die dav Jahreskarte und dann werde ich da Mal mein Glück versuchen

    07.09.18 10:50 1
  • Profilbild mobifo

    der Rangsdorfer See ist grundsätzlich *kein* DAV Gewässer.
    Es gibt jedoch eine Vereinbarung zw. DAV und dem Fischer. Daher bestimmt der Fischer die Regeln und DAV Mitglieder sind geduldet.

    Für mich persönlich gilt der Rangsdorfer See nicht als das Topgewässer der Region. Ich fange dort einfach nicht so, wie an anderen Seen ... viele, viele Schneidertage.

    07.09.18 12:18 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Komisch,das ist bei uns nicht link aus unserem Verein gehen da angeln und haben ihre link heißt auch nicht das ständig etwas link Rangsdorfer See muss man einfach wissen wo 😉wie bei vielen anderen Gewässern auch✨Bei der krummen Lanke am Rangsdorfer See ist die tiefste Stelle und da geht fast immer linkßerdem gibt es viele Schilfgürtel wo sich viele Fische tummeln😉

    07.09.18 13:15 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Richtung Zossen raus und Mellensee zum Faulen Luch ist auch immer was zu holen😉

    07.09.18 13:16 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Toll vom Fischer das er uns DAV Angler duldet😂dann muss ich ihm beim nächsten mal sehen ein Bierchen ausgeben🥇🏆🍺

    07.09.18 13:22 0
  • Profilbild Wooderich

    das einzige Gewässer an dem ich bisher wirklich erfolgreich geangelt habe war der schlachtensee im Grunewald. jetzt wird das Jagdrevier ausgeweitet

    07.09.18 13:45 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Beim Wasserski Park in Zossen bei dem Kieswerk kannst du auch prima auf Hecht und Zander Spinnangeln.

    07.09.18 13:55 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Musst du beim Betriebsgelände,wenn geschlossen ist durch gehen....

    07.09.18 13:56 0
  • Profilbild Wooderich

    Cool danke für die ganzen Tips.

    dieses Jahr werd ich wohl nur noch ein mal angeln gehen, am schlachtensee.
    Nächstes Jahr hole ich mir aber die dav Jahreskarte und dann werden ein paar Gewässer unsicher gemacht :)

    12.09.18 16:22 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Ich schalte mich auch mal ein ;)
    In der Kiesgrube am Wasserskipark darf man angeln, wenn ja mit welcher Erlaubnis und lohnt es sich überhaupt?

    12.09.18 20:12 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Oh link Fehler von mir am Wasserpark muss man sich extra eine Karte in Mellensee kaufen (Fischerdorf) beim link jetzt leider teurer geworden😪70€Jahreskarte glaub linkört nicht zum DAV
    Auf Hecht und Zander angeln ist da link Gewässer für diese Fische.

    12.09.18 21:36 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Hier ist DAV bis zur Brücke wo der Mellensee anfängt dürft ihr link und Barsch gehen da super✨Hinter oder vor der Schleuse 😉oder noch weiter hinten beim Steg.Könnt ihr auch bis zur Angelstelle mit Auto hin.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    12.09.18 21:50 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler