Beiträge

  • Profilbild Bis

    Wohne in Gedern

    23.04.22 08:12 1
  • Profilbild Thorsten W.

    Holland und Belgien

    23.04.22 09:48 0
  • Profilbild Bis

    Und hier in Gederner Raum geht nirgendwo?

    23.04.22 10:21 0
  • Werbung
  • Profilbild Thorsten W.

    in Hessen kenne ich mich nicht so aus, fahr doch mal zu einem Forellenteich die können dir sicherlich weiterhelfen.

    23.04.22 10:24 1
  • Profilbild Thorsten W.

    aber mach doch einfach den Angelschein, ist nicht so schwer . . .

    23.04.22 10:32 6
  • Profilbild vonda1909

    Kannst du schnell link hast du deine Antwort

    23.04.22 10:54 10
  • Werbung
  • Profilbild Streetfishing

    einfach Angelschein machen, wie jeder normale auch

    23.04.22 11:00 8
  • Profilbild Firestorm72

    In Hessen ist das nicht möglich. Auch nicht im Forellenpuff.

    link

    23.04.22 11:23 1
  • Profilbild DonBosco

    Ich empfehle dir auch, den Schein zu machen. Bei uns in Niedersachsen geht das mit Onlinekurs und die lassen echt jeden bestehen. Dauert max. 6 Wochen, je nachdem wie die Prüfungstermine liegen und dann kannst du fast überall angeln.

    23.04.22 16:16 3
  • Profilbild Tony5621

    Frankreich, Belgien, Luxemburg

    23.04.22 16:39 1
  • Profilbild Hessen-Fischer

    In Mecklenburg-Vorpommern kannst du dir für 28 Tage eine Touristenschein holen und kannst dann dort 28 Tahe lang legal Angeln.

    23.04.22 20:38 0
  • Profilbild Firestorm72

    Wenn es danach geht, kann er auch in Brandenburg ohne Fischereischein auf Friedfisch Angeln. Ich bin jetzt aber von Hessen ausgegangen.

    23.04.22 20:46 0
  • Profilbild Bis

    Danke an alle die mir geantwortet haben.

    23.04.22 21:28 0
  • Profilbild Bis

    P. S. Ich meinte nichts illegales. Bin seit eine Monat in Hessen gezogen und da ich in meinen letzten Wohnort ein Teich gab wo ich gegen Gebühr Angel konnte, wollte ich auch hier was suchen.

    23.04.22 21:32 0
  • Profilbild Phanter23/04

    Dieser Post wurde gelöscht.

    24.04.22 06:57 1
  • Profilbild Bis

    Danke

    24.04.22 07:05 0
  • Profilbild Firestorm72

    @Bis: Höre bitte NICHT auf Phanter23/04!!! Du kannst in Deutschland NICHT an jedem Privatgewässer 🎣, nur weil du eine Genehmigung hast! Das ist einfach nur Falsch. Und auch mit einer Begleitung darfst du in Hessen nicht Angeln, ohne Fischereischein.
    In Hessen darfst du nirgendwo OHNE Fischereischein Angeln. In Deutschland hat jedes Bundesland seine eigenen Regelungen dazu. Angeln ist Ländersache (Bundesländer) und sind solche pauschalen Antworten "...in Deutschland..." eh immer falsch, da es einfach keine einheitliche Regelung für Deutschland gibt. Google einfach mal Fischereigesetz XY und dann ein anderes Fischereigesetz XY (XY = ein Bundesland). Und in Hessen darfst du halt nirgendwo ohne Fischereischein Angeln. Weder an einem Privatgewässer (z.B. Forellenpuff/Gartenteich), noch in Begleitung von einem Fischereischeinbesitzer.
    Leider ist es hier im Forum immer erschreckend was für absolute falsche Dinge erzählt werden, die für dich dann sehr sehr teuer werden können.
    Zur Not schaue noch einmal in meinen Link oben. Da ist es für Hessen alles erklärt. Mache einen Fischereischein und dann darfst du auch in Hessen Angeln. Gewässerkarte vorausgesetzt.

    24.04.22 07:36 2
  • Profilbild Phanter23/04

    Dieser Post wurde gelöscht.

    24.04.22 07:39 0
  • Profilbild Firestorm72

    Alleine schon das du in Geilenkirchen wohnt sagt mir, dass du und dein Kumpel keine Ahnung haben. Geilenkirchen liegt in Nordrhein Westfalen und nicht in Hessen. Und was du in Nordrhein Westfalen darfst, darfst du noch lange nicht in Hessen. Angeln ist Ländersache BUNDESLÄNDER!!!
    Und dein Kumpel steht bestimmt kaum über ein Gesetz. Übrigens ist das Angeln OHNE Fischereischein auch in Nordrhein Westfalen nicht erlaubt. Auch nicht an einem Privatgewässer.
    Ich empfehle dir UND deinem Kumpel sich erst einmal mit den Gesetzen vertraut zu machen, bevor ihr wieder eine Angel in die Hand nehmt. Hier mal ein Link, wo alles erklärt wird.

    link2C%20in%20Nordrhein%2DWestfalen%20ist,Diese%20Annahme%20ist%20jedoch%20falsch.

    Übrigens wird sich jeder Kontrolleur vor Lachen in die Hose machen, wenn du ihm erzählst: " Mein Kumpel hat mir das aber gesagt." Anschließend kannst du dir das Geld für die Strafe dann von deinem Kumpel ja zurück holen.
    Schwarzangeln (🎣 ohne Fischereischein) ist kein Spaß und wird teuer!!!

    24.04.22 07:48 1
  • Profilbild Vallstedt

    Phanter, dann hat dein Kumpel keine Ahnung.... Firestorm hat Recht und allein dein letzter Post disqualifiziert dich schon, hier anderen Ratschläge zu erteilen. Du solltest dich selber informieren, bevor du anderen Tipps gibt's....

    24.04.22 07:50 4
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler