Beiträge

  • Profilbild Fight4Fish-Ostfriesland-Holland-by.Bocki

    moin,
    Wer kann mir zugezogen waller/karpfen/Zander Angler weiterhelfen zum Wasser zu kommen.
    gesucht wird in und um Hesel 26835.
    Vielen Dank schonmal lg bocki

    24.12.21 23:38 0
  • Profilbild Opa Jockel

    Meinst Du mit "weiterhelfen zum Wasser zu kommen", ob Dich jemand abholen kann und zum Wasser bringen? Oder brauchst Du Gewässertipps?

    25.12.21 08:59 3
  • Profilbild vonda1909

    Hat Hesel keinen Angelverein? Eigentlich sind im Emsland jede Menge Kanäle mit gutem Fisch aufkommen .Für Waller und Zander fahre zur Ems oder rüber in die Niederlande

    25.12.21 10:39 1
  • Werbung
  • Profilbild Fight4Fish-Ostfriesland-Holland-by.Bocki

    ansich für alles offen ;) also gehe gern mit guten Leuten zum fischen. primär geht es um Gewässer und Regeln.
    Leider konnte ich im netz nur Gäste Geschichten finden. Leider konnte ich auch noch wenig einheimische Fischer kennenlernen die auf Zielfische fischen. Danke für eure Hilfe. lg bocki

    25.12.21 11:46 0
  • Profilbild vonda1909

    Nur Komisch du als selbsternannter Profi aus dem wkz Team und stellst hier diese Fragen

    26.12.21 16:26 3
  • Profilbild Nein

    Zuerst einmal in einem Verein Anmelden. Aus Hesel würde ich BVO oder Altesamt Stockhausen auswählen. Hier in Ostfriesland ist aber das zurücksetzen Verboten.

    26.12.21 17:26 0
  • Werbung
  • Profilbild vonda1909

    Hallo Nein da hast du recht ist nicht mehr Emsland doch gibt es Moormerland genug Vereine die einen Profi der Weltweit fischt bestimmt gern aufnehmen.

    26.12.21 17:47 1
  • Profilbild Fight4Fish-Ostfriesland-Holland-by.Bocki

    joo geht doch danke für die link habt ihr nur? frage nach neuen Gewässern??? hobby und geld dafür bekommen ist find ich schon ein unterschied! nachhaltig zu fischen auch, solltet ihr auch mal überlegen. ok sry wenn jemanden das Profi zuviel ist! darf ma als professioneller Fischer keine Fragen stellen..

    ihr so tollen tollerranten!!!

    26.12.21 19:22 0
  • Profilbild Ralli08

    Lass dich nich ärgern Digga.
    Die Ostfriesen sind an sich schon töfte 👍

    Bin im Frühjahr/Sommer auch da link auch in Holland.
    Vielleicht sieht man sich ja Mal ✌

    26.12.21 20:02 2
  • Profilbild Carp 4 Life

    Ja, manche sind echt speziell. Bin jedes Jahr dort im Urlaub und kann dir die Jümme für Aal empfehlen. Unter anderem gibt es dort einen guten Bestand an Zandern, Hechten, Welsen und in den Strömungsberuhigten Bereichen gibt es gute Karpfen. Allerdings muss man wegen der starken Strömung sehr schwere Bleie fischen. Die Altarme und Kanäle um die Jümme sind oft mit guten Karpfen gesegnet und auch nicht allzu schwer zu beangeln. Petri und schöne Feiertage, vielleicht sieht man sich mal am Wasser👍

    26.12.21 20:10 1
  • Profilbild Ralli08

    Oh oh.....Jümme und Leda sind wegen der Gezeitenströmung aber net ganz einfach.
    Ich kam dort überhaupt nicht klar.
    Mir liegen die Tiefen weiter im Norden da mehr 😉

    26.12.21 20:14 1
  • Profilbild Fight4Fish-Ostfriesland-Holland-by.Bocki

    Danke für euer Hilfe und Infos. komm scjin weiter so ist es ja nicht. Lieben gruss an euch und auf bald. Danke!

    26.12.21 21:07 0
  • Profilbild Ralli08

    Na denn Alles link viel Spaß mit den Wollhandkrabben 🤣🤣🤣

    28.12.21 11:56 0
  • Profilbild Nein

    Moin Ralli08, du hast es auf den Punkt gebracht. Strömung in Ems, Leda, Jümme und Nordgeorgsfehnkanal ist nicht Einfach. in den Kanälen kommt man besser Zurecht. Aber immer daran denken von ca. August bis Ende November, hast Krabben wie Blöde. Alles was mit dem Meer Verbindung hat ist dann Verseucht. Kiesgruben Angel ist dann Angesagt. Wünsche alles viel Petri im neuen Jahr.

    28.12.21 12:36 1
  • Profilbild Ralli08

    naja mit den Krabben kann man sich link man stellt auf fruchtig um beim link man kennt einen freundlichen Chinesen als Abnehmer 🤣

    28.12.21 15:12 1
  • Profilbild Carp 4 Life

    Vor den Krabben kann man sich schützen, indem man mit Pose angelt. Normales Posenangeln ist dort aufgrund der Strömung nicht möglich, deshalb muss man sich anderweitig aushelfen. Die Einwohner dort haben mit gesagt, dass sie mit langen, stabilen Kopfruten auf Aal und Zander angeln, da so die Pose an Ort und Stelle gehalten wird. Allerdings kann man sich die Krabben auch zum Vorteil machen, da man so mit Dropshot und kleinen Krebsen auf Barsch und manchmal auch auf Zander fischen kann. Dabei sollte man allerdings eine Rute mit gutem Rückrad nehmen, da sich auch gerne mal kleine Welse die Krebse reinhauen. Ein freundlicher Chinese als Abnehmer würde allerdings auch gehen🤣

    28.12.21 15:44 1
  • Profilbild Fight4Fish-Ostfriesland-Holland-by.Bocki

    joo geht doch.... wer mit krabben nicht klar kommt sollt wirklich in der Kiesgrube von der Fischerhütte aus angeln.
    Ich will fischen auf die die keiner fischt.
    In alle Ländern der Welt gibt Hindernisse und Hürden zum gross link so ne Boje abgespannt geht überall auf waller.
    Danke für eure Mühen und auch ein bißchen einer Hilfe.
    lg und viel petri auf bald
    #fight4fish

    11.01.22 16:29 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler