Beiträge

  • Profilbild Free__Willy

    Moin!

    Habe mir vor paar Tagen ein Belly besorgt.
    Auch auf die Gefahr zu laufen, dass es hier bestimmt schon mal gefragt wurde.
    Ist das Angeln vom Belly aus in der Alster in HH erlaubt?
    Falls ja, benötige ich die Alsterbbootskarte dafür?

    Im Internet gibt es mehr als nur eine Meinung somit wäre ich an eine interessiert mit einem Bezug zur Quelle, wenn möglich.

    Laut meiner Kenntnis, wird ein Belly in Hamburg als Schwimmhilfe und nicht als Boot angesehen. Somit müsste es theoretisch erlaubt sein und es wird auch keine Karte dafür benötigt. Sicher bin ich mit jedoch nicht.

    Wäre cool wenn sich hier jemand melden würde der dies ganz genau weiß.

    06.08.21 12:06 0
  • Profilbild Dustin1190

    Moin Paul, wie du schon sagst, ein Belly zählt als Schwimmhilfe, daher brauchst du die Bootskarte nicht 👍🏻

    Welches belly hast du dir gegönnt?

    06.08.21 12:19 0
  • Profilbild Free__Willy

    Dieser Post wurde gelöscht.

    06.08.21 13:04 0
  • Werbung
  • Profilbild Free__Willy

    Savage Gear High Rider 170 V2

    06.08.21 13:05 0
  • Profilbild Dustin1190

    Willkommen im. Club 👌🏻 habe das gleiche

    06.08.21 13:07 0
  • Profilbild Free__Willy

    Nice! Wo ziehst du damit immer los? Will morgen das Ding mal bei uns am See zum ersten Mal testen.

    06.08.21 13:12 0
  • Werbung
  • Profilbild Dustin1190

    Am Allermöher?
    Bisher war ich Oortkaten, und Hafen.
    Will aber demnächst mal auf die Dove rauf

    06.08.21 13:18 0
  • Profilbild Free__Willy

    Westensee steht morgen an. Der Allermöher soll ja für Bellys angeblich vom Verein aus verboten sein :(

    Schon erfolgreich am Oortkaten damit gewesen?
    Wo genau im Hafen? Bräuchte im Hafen paar stellen die gut fürn Belly geeignet sind. Bin was das Thema angeht absoluter Neuling

    06.08.21 13:21 0
  • Profilbild Dustin1190

    Bisher nur kleine Hechte am Oortkatener.
    So viele Spots kenne ich auch noch nicht.
    Bisher war ich Hohe-Schaar Straße, da kann man über eine Steinpackung einsteigen 👍🏻

    06.08.21 13:27 0
  • Profilbild Free__Willy

    Danke dir für den Tipp mit der Straße 👍🏻

    06.08.21 13:35 1
  • Profilbild AllerleiVomEi

    Die Botskarte für Bille, Elbe etc. brauchst du nicht. Du darfst aber auf der Alster nicht im schiffbaren Bereich der Alster mit dem Belly angeln. Das ist quasi die ganze Alster.

    03.01.22 16:23 1
  • Profilbild Opa Jockel

    Frag doch einfach mal im Angelzenzrum in Billwerder. Die können Dir das ganz genau sagen.

    04.01.22 10:02 0
  • Profilbild Max Fraass

    mit dem Belli benötigst du keine zusätzliche Bootskarte, da das Belli (wie ein SUP) als Schwimmhilfe zu verstehen ist. das Angeln auf der Alster von Belli und SUP aus ist theoretisch ausschließlich in den nicht von Schiffen befahrenen Seitenkanälen möglich. Natürlich ist hier der Wasserschutzpolizei auch dann Gehorsam geschuldet.

    auf der oberen Alster mit Vereinszugehörigkeit ausdrücklich auch vom Boot (mehr als n Kanu ist größentechnisch eh nicht drinn) ohne Zusatzgenehmigung erlaubt.

    04.01.22 13:15 0
  • Profilbild Captain Spaulding

    die Infos habe ich vom Angelverband HH erhalten

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    14.04.22 09:10 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler