Beiträge

  • Profilbild nobby1

    Habe mir nen Belly zugelegt bin nicht ängstlich, aber auf was muß ich unbedingt achten,, einen Driftsack müsste ich wohl auch haben??

    12.04.17 18:47 0
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Ostsee ist und kann gefährlich sein also schon bei wissen Wellenköpfen raus fahren ..Dazu gehören evtl. z.B Lampe ..Signalfeuer Munition Kompass Holz Lot Tiefe Temperatur Anker Schwimmweste Grosse Flossen link so fahr ich wenn ich mir ein jetzt kaufe 😁😁 Mfg und Petril

    15.04.17 09:26 3
  • Profilbild nobby1

    Danke !
    Werde Mai wohl an den Steilküsten Wohlenberg Boltenhagen bis Ahrenshoop hoch anzutreffen sein 😎

    16.04.17 08:14 0
  • Werbung
  • Profilbild Maik de Jong

    und ein altes Handy damit du auch die wasserschutz erreichst falls etwas ist . am besten in durchsichtigen Plastic Beutel packen mit Verschluss, das falls du kenterst das es trocken bleibt und du Ben Notruf absetzen kannst . sehr hilfreich

    02.01.18 17:30 0
  • Profilbild Florian Engelke

    Ich bin regelmäßig auf der Ostsee unterwegs. Achten solltest du in erster Linie darauf das du ein vernünftiges Belly mit mehreren Kammern hast. Dazu brauchst du immer einen Anker, eine Schwimmweste und einen Kompass. Wichtig ist auch, dass du nur bei Windstärke 0-3 aufs Wasser gehst, wobei 3 nur möglich ist, wenn der Wind auflandig ist. Ansonsten ist das eine sehr gute Möglichkeit um viel Spaß auf dem Wasser zu haben, ein 50er Dorsch an der 30gr Rute ist ein wahrer Kämpfer.

    02.01.18 18:49 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler