Beiträge

  • Profilbild Captain Spaulding

    Moin Moin ich hab mir ein Belly zu gelegt. Ich bin jetzt auf der Suche nach 2 Ruten eine für Mefo und Barsch die andere für Dorsch, Hecht und Zander.
    Bin auf die Spro Swift kayak gestoßen.
    Fischt die jemand oder hat Erfahrungen?

    danke schön

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.05.22 13:40 1
  • Profilbild Baula

    Ich hab die in 2,10 und mit 43Gramm WG. Ist jetzt nicht schlecht aber ich finde sie ein bisschen zu hart für 43 Gramm und die Sicherung am Ende der Rute ist ne gute Sache, macht man aber nur die ersten zwei Angeltage dran und danach nervt es nurnoch, weil es schlackert. Ansich ne Stabile Rute mit einem Griff der auch sehr lang nach vorne is (muss man mögen). Bevor du sie dir kaufst aufjedenfall davor in die Hand nehmen. Is eigentlich ne Gute Rute aber grad bei der Sollte man die Schon mal in der Hand gehabt haben bevor man sie kauft finde ich.👍🏻

    01.05.22 16:26 1
  • Profilbild Baula

    Aber für 25€ ist die echt net schlecht.

    01.05.22 16:26 0
  • Werbung
  • Profilbild Captain Spaulding

    okay. danke. die 2.10 Variante wäre halt zum Dorsch und Zandejiggen

    01.05.22 16:41 0
  • Profilbild Baula

    Ja wollt ich auch für Hecht und Zander aber da muss man beim Jiggen nen Finger auf den Blank legen und das geht definitiv nicht.

    01.05.22 16:55 0
  • Profilbild DerUmme

    Es klingt nen bisschen als wenn du eine eierlegendewollmilchsau als Rute suchst..... Barsch und mefo haben meiner meinung nach verschiedene Aktionen der Rute nötig... Hecht Zander Dorsch klar das geht... Aber bei Rute und Rolle sparen ist immer das man dann bald neu kauft

    02.05.22 08:51 0
  • Werbung
  • Profilbild Captain Spaulding

    bei der 8-28g Rute geht es mir hauptsächlich um Mefo. Da ich mit dem Belly mehr auf der Ostsee unterwegs sein werde. Und zZ komme ich nicht allzu oft ans Wasser. Deswegen will ich auch nicht zig Verschiedenen Zielfischruten haben.

    Hast du andere Empfehlung an Belly Ruten?
    Die Rollen die Benutzt werden sind 2500 und 3000 daiwa ballistic sowie ne 4000 Penn Battle für Große Hechte

    02.05.22 09:01 0
  • Profilbild DerUmme

    Also ich hab als mefo Rute ne Daiwa q-jigger. Die nehm ich auch vom belly... Trotz der link Spitze ist aber eigentlich zu etwas weich.
    Das Problem ist, daß ich rutenfetischischt bin.
    Ich hätte letztes Jahr auf die sported bassista ne mefo und nen 40er Dorsch..... Das ging eigentlich recht gut

    02.05.22 09:03 0
  • Profilbild DerUmme

    Korrektur nicht bassista sondern die Styx t einteilig

    02.05.22 09:04 0
  • Profilbild Captain Spaulding

    danke.
    Ich werde Mal schauen was ich so Finde. Sportex ist im Moment leider nicht drin. Dann dreht meine Frau mir den Hals um🤣
    Hab mich erst letztes Jahr komplett neu Eingedeckt. Vom Brandungsangeln über Mefo über Hecht bis hin zu den Aal/Karpfenruten + neu Rollen und das Belly inkl Zubehör

    02.05.22 09:16 0
  • Profilbild DerUmme

    Kenne ich! Ansonsten die pencil ruten.... Nicht zu teuer aber geil

    02.05.22 09:25 0
  • Profilbild Captain Spaulding

    danke schau ich mir Mal an

    02.05.22 09:25 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler