Beiträge

  • Profilbild ZoomZoom

    Moin Leute, hat jemand den Black Cat BC 2400 E-Motor und kann mir verraten wie der Verbrauch ist? Angegeben ist er ja mit 290 Watt max bei Stufe 7. Wie sieht es bei Stufe 2-4 aus?
    Hab den Motor für mein Belly ins Auge gefasst und frage mich jetzt welche Batterie größe ich nehmen soll bezüglich des Gewichtes. Welche Batterie Kapazität habt ihr gewählt und wie lange kommt ihr damit hin?
    Danke im voraus! 👌

    13.03.22 10:59 1
  • Profilbild D.K

    Servus 🤙🏼,
    Und bist Du inzwischen schlauer geworden oder ne Batterie geholt und ausprobiert?!?

    22.05.22 19:55 0
  • Profilbild ZoomZoom

    Moin, ich hab mich schließlich für den Rhino vx 34 entschieden und bin mega zufrieden damit. Steuerpin ist ausziehbar und reicht völlig aus. Lenken tuh ich mit den Flossen. Batterie ist etwas übertrieben gewählt. 100ah agm batterie. Echolot und Motor laufen damit. 8/12 Stunden auf dem Wasser gewesen, überwiegend geschleppt. Mit fast 20kg kein leichtgewicht denke jedoch 80ah hätten auch gereicht.

    22.05.22 20:00 1
  • Werbung
  • Profilbild D.K


    Hi😋,
    Warum holst Du dir keine LifePO4 Batterie... ist vom Gewicht viel viel leichter und kompakter ..
    Ich hab mir auch vor eine zu holen mit 50Ah , würde für den Black Cat2400 ausreichen denk ich mal .

    22.05.22 20:06 0
  • Profilbild ZoomZoom

    Lifepo4 haben mein Geldbeutel und meine Frau sich gegen gewehrt. 😂 Wenn würde ich mich wohl für Orkafin entscheiden hat auch eine Fernsteuerung zum nachrüsten Verbrauch wird dann noch mal deutlich minimiert dann tuhen es auch weniger ah bei ner agm batterie. Die 18kg machen meinem jenzi belly ja nichts aus kann ja bis glaube 170kg beladen werden.

    22.05.22 20:09 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler