Beiträge

  • Profilbild Eisyde

    Moin Leute,
    hat jemand Erfahrungen mit Deeper oder iBobber?
    Lohnt sich die Anschaffung?

    Petry

    02.03.17 14:42 0
  • Profilbild Bastl

    hey
    also ich hab nen Deeper einen von den ersten mit bluetooth verbindung realistische entfernung ca link zum gewässer erkunden is es wirklich gut aber als fischfinder ist er meiner meinung nach nicht wirklich praktikabel.
    mfg

    02.03.17 15:24 1
  • Profilbild MoselRäuber

    servus! ich wollte mir den deeper kaufen habe aber den link bekommen zu weihnachten ! ich habe den deeper live funktionieren gesehen und der machte ein sehr gute eindruck ich weiss halt nicht wie er bei verschiedene bedigungen funktioniert zb strömung oder sehr unruhiges wasser.
    Mit den ibobber bin ich bis jetz sehr unzufrieden. die Bluetooth verbindung ist ständig weg wenn mann auswirft und bei unruhiges wasser zeigt ständig viele fishe aber wirklich sehr viele was von jetz auf gleich da sind und dann wieder weg 😅 ich weiss nicht wie er bei ruvugen Gewässern funtioniert das einzigste gute daran ist das der eine intergrieten led hat un mann kann sehen wo der in wasser ist bei Dunkelheit
    wrnn ich dir was enpfehlen kann gib ein bisschen mehr geld aus un kauf dir ein Deeper sonst hast du nur ärger . ich benutze mein ibobber kaum noch . nur ab und zu für tiefen zu messen oder untergrung zu forschen und hab vor den zu verkaufen und ein deeper zu kaufen !
    vllt willst du mein ibobber kaufen😂😂😂 tight lines ✌💪

    02.03.17 15:36 0
  • Werbung
  • Profilbild Bastl

    also wie gesagt es ist schon super wen man in kleinen flüssen oder seen die kanten suchen will oder die struckturen is er echt klasse!
    aber zum ersatz auf dem boot als fishfinder kann er mit den anderen echoloten nicht mithalten die hunderte kosten.

    02.03.17 18:26 0
  • Profilbild Eisyde

    Danke erstmal. Zum iBobber hatte ich schon die Vermutung das er doch nicht so genau ist.
    Dann doch lieber ausloten 😉.
    Der Deeper wiegt ja mehr als der iBobber. Ist das ein Problem mit einer leichten Rute?

    02.03.17 19:37 0
  • Profilbild Eisyde

    Dieser Post wurde gelöscht.

    02.03.17 19:37 0
  • Werbung
  • Profilbild BB13

    Ich habe mir den Deeper pro + zugelegt. Ich kann das Ding nur empfehlen! Gerade um die Kanten und Krautbänke im See zu finden. Der Deeper pro +funktioniert übrigens über Internet Verbindung 100 Meter kein Problem. Bei uns war starker Wind und Wellengang und das Ding hat zu meinem Erstaunen einwandfrei funktioniert. Auch Fische haben wir auf Anhieb gefunden und mit Erfolg beangelt. Ich kann das Ding nur empfehlen vor allem der Landgestützte GPS Modus ist super um schnell einen überblick über das Gewässer zu bekommen. Der Preis von 200€ schreckt am Anfang ab. Ist aber sein Geld auf jeden Fall wert!

    18.03.17 13:14 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler