Beiträge

  • Profilbild RingThomas

    Hallo. Könnt ihr mir Tipps beim Kauf eines Ruderbootes geben? Welches Material usw ist gut. Gibt es sonst noch was zu beachten? Muss man sein Boot in Bayern irgendwo anmelden?

    22.07.18 13:16 1
  • Profilbild Allround Angler 6666

    Glasfaser is gut.

    22.07.18 15:41 3
  • Profilbild brainfighter16

    Holz

    22.07.18 15:42 1
  • Werbung
  • Profilbild Allround Angler 6666

    Is Cool aber schwerer zu Pflegen und Reparieren als Glasfaser.

    22.07.18 15:45 1
  • Profilbild Allround Angler 6666

    Ich finde aber der Look ist das wert.

    22.07.18 15:46 2
  • Profilbild Mr_Daniel

    Nimm GFK

    22.07.18 15:50 1
  • Werbung
  • Profilbild RingThomas

    kann man hier was falsch machen ? Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

    link884651057-211-6012?utm_source=sharesheet&utm_medium=social&utm_campaign=socialbuttons&utm_content=app_android

    22.07.18 18:13 0
  • Profilbild Esox Hunter99

    Ich kann dir die Marke "ANKA" empfehlen. Dort hast du einen Flachboden und es ist keine Nussschale. Dadurch sind die Boote im Wasser sehr stabil, lassen sich rudern aber auch mit Motor gut fahren.

    23.07.18 14:22 2
  • Profilbild Björn Till

    Vom material würde ich dir auch zu Gfk raten, da du es mit einfachen Mitteln reparieren kannst. Das von dir gefundenen Kunststoffboot ist dann nicht so einfach zu reparieren, da die Kunststoffe in diesem Fall PE nicht Chemisch zu verbinden sind ( kleben).
    Pe muss Heißluftgeschweißt werden wofür du das Gerät brauchst und auch den zu dem PE des Bootes passenden Schweißdraht. Diesen zu finden ist sehr schwer , da es sehr viele verschiedene PE sorten gibt...

    24.07.18 17:02 2
  • Profilbild Carpcatcher77

    Falls es auch in Betracht gekommen wäre wurde ich dir auf jeden Fall von einem Alu-Boot abraten. Ist extrem laut. Wellen klatschen richtig hell auf und lass mal ein 10 gr. Blei im Boot fallen. Da denkst du bist in einem Glockenturm.

    24.07.18 18:48 2
  • Profilbild falk tote

    Schau doch mal nach der Marke Pioner und dann das Boot pioner 12

    24.07.18 21:38 0
  • Profilbild Kai88

    anka4👍

    25.07.18 08:15 2
  • Profilbild Martin Schuch

    Hi, du musst wissen wo du hin möchtest bzw wie du das Boot Transportieren link bis vor kurzem ein 3.50m Ruderboot aus Polen auf ein Pkw Anhänger und bin auf Schlauchboot umgestiegen weil es nur die Hälfte wiegt, ein Aluboden hat und bis 15Ps Motorisierbar ist.
    Andere Grund wenn ich weiter weg fahre , einfach alles in den Kofferraum, ausladen und mit E Pumpe vom Luftbett aufpumpen.
    Preis von mein Schlauchboot (Neu von Ebay)400€ und für ein Ruderboot (Neu)ca. an 800€.

    04.08.18 20:05 0
  • Profilbild RingThomas

    hast du keine Angst, dass du beim Schlauchboot ein Loch beim spinnfischen bekommst?

    07.08.18 17:02 0
  • Profilbild Martin Schuch

    Nee , man muss nur ein bisschen aufpassen, so was wie beim blinkern vom Land, wo man träumt und mit einmal der Spinner an der Spitze hängt sollte man vermeiden.
    Aber wenn du nicht vorsichtig bist ist ein GfK Boot besser z.b.
    Dingi Beiboot für 1 Person ca. 250€ Neu oder ein Angelkajak ab 450€.
    Die Anka Boote sind gut und schön bloß um alleine Angeln zu gehen find ich die zu schwer hatte ein Polnisches 3.50m, das war super zu händeln.

    07.08.18 17:23 0
  • Unbekannt

    Wie willst du denn das Boot einsetzen? Flexibel oder hat es einen festen Platz?
    Wenn einen festen Platz, dann besorge dir einen ANKA 4. Die Kosten gebraucht ab ca. 400 Euro und für 600 Euro bekommst du sicher schon einen super Zustand.
    Wenn flexibel, dann halt ein Schlauchboot oder wenn Geld keine Rolle spielt ein Portaboot.😉

    07.08.18 17:31 0
  • Profilbild Reimar Meßner

    wenn du sparen willst und Zeit keine Rolle spielt dann schau bei eBay bzw Kleinanzeigen im Winter,sollte die Preise nochmal drücke. ansonsten immer GFK
    Anker sind fast unkaputtbar und kann man mit Glück so an 200 Euro bekommen, mitunter ist das aber mit einer weiteren fahrt verbunden

    07.08.18 18:25 0
  • Profilbild Reimar Meßner

    die Autokorrektur und ich führen wohl eine schwere Beziehung....😂😂😂

    07.08.18 18:27 1
  • Profilbild Palino

    Mit dem Anka sind wir (drei Erwachsene, stehende Spinnangler) schon gekentert. Haben viel Zeugs im tiefen Wasser verloren... Ein Dreikieler ist da potentiell stabilier 😁

    08.08.18 15:47 0
  • Profilbild FINN123

    Sollte schwimmen 😉

    08.08.18 16:14 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler