Beiträge

  • Profilbild Andre Allrounder

    Hallo habe am Wochenende Aale gefangen und beim Ausnehmen bei einem Aal einen ca. 2 mm dicken Fischbandwurm. im Magen bzw. Darm gesehen. Wollte eigentlich nur gucken was der Aal gefressen hatte. Leider habe ich kein Foto gemacht. Wollte die Innerein nur noch schnellstmöglich aus der Küche verschwinden lassen. Es war definitiv kein Schwimmblasenwurm. Sah identisch aus wie das Bild bei Wikipedia. War also ziemlich sicher ein Fischbandwurm. Die Aale sind noch eingefroren das soll zumindest diese andere Wurmart töten, aber hilft das auch beim Fischbandwurm? Wollte die Aale räuchern? Reicht das? Ist der Verzehr unbedenklich?

    22.04.20 16:47 1
  • Profilbild Makeshitgold

    Wenn du über 65° kommst beim räuchern sollte alles was darin noch lebt tot sein.

    22.04.20 19:37 0
  • Unbekannt

    Ich würde es alles wegwerfen.
    Hand aufs Herz: möchtest du Würmer im Arsch haben?
    Wirf es einfach weg.

    22.04.20 20:57 3
  • Werbung
  • Profilbild eschod05

    ich würde denn Aal über 65 grad räuchern oder braten, ganz ehrlich hättest du nicht in den Darm gekuckt hätteste den Wurm niemals gesehen und würdest den Aal ganz normal genießen👍🏼

    22.04.20 21:24 3
  • Profilbild eschod05

    geguckt*

    22.04.20 21:26 0
  • Profilbild Andre Allrounder

    Vielen Dank für die Antworten. Ich denke auch das dann alles tot wäre, aber leider denke ich das auch nur. Ist das sicher so? ...... Stimmt wer weiß wie viele Aale oder auch andere befallene Fische man schon so gegessen hat? Ich mache ja nicht be jedem Fisch ne genaue Optuktion 😄

    23.04.20 03:50 0
  • Werbung
  • Profilbild McLit

    Bei hohen Temperaturen überlebt da nix. Aal ausnehmen, gut säubern und ab in den Ofen. 😄

    23.04.20 04:30 0
  • Profilbild Andre Allrounder

    👍 Werde es riskieren und wohl dieses mal etwas heißer räuchern um sicher zu gehen. Den Aal kann ich dann ja immernoch den Nachbarn schenken. 😀..... Nee Spaß werde ich selbst essen.

    23.04.20 05:23 0
  • Profilbild Andre Allrounder

    Hab überlegt beim Fuchsbandwurm ist es ja auch nach dem Kochen unbedenklich. Bsp. aus im Wald gesammelte Heidelbeeren oder Brombeeren mache ich nur Marmelade. Esse nur Beeren aus dem Garten so.

    23.04.20 05:26 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler