Beiträge

  • Profilbild stawi

    Hallo, man kann Zander auch mit der Fliegenrute befischen. Wer kann mir Tipps für eine entsprechende Fliegenrute, Rolle und Schnur (sowohl Hauptschnur, wie auch Schusskopf oder Leader geben. Bin eher in stehenden oder leicht fliessenden Gewässern unterwegs
    Vielen Dank!!

    31.08.21 12:36 0
  • Profilbild Philli_fish

    Ui sehr ehrgeiziges Ziel 👌 Rute würde ich dir eine 7er bis maximal 8er empfehlen. Schusskopf würde ich nicht zu schwer wählen da deine Streamer dementsprechend schwer sein werden. Da gibt es paar richtig geile Teile aus Affenhaar mit Titankopf, das nutze ich wenn ich mal weit runter muss. Der Rest ist stur ausprobieren, hab ich auch ewig nicht mehr gemacht weil es momentan bei uns echt zickig läuft mit den Zandern

    31.08.21 13:41 1
  • Profilbild Bugger

    Zander sind schwierig mit Fliege zu befischen aber mit Geduld und etwas Wissen geht das!
    Als Rute empfehle ich dir eine in Schnurklasse# 8-9, dazu eine Vollschnur mit hoher Sinkrate, kurzem Belly und aggressiven Fronttaper, eine Rolle im mittleren Preissegment, Vorfachmaterial und ein paar Streamer aus Polyestermaterialien 10-20 cm.
    Der Aufbau deiner Montage sieht dann so aus: Fliegenschnur-Sinktip- 1Meter Fluocarbon mit 0,5 mm Stärke-15-20 cm Stahl/Hardmonovorfach-Clip/Einhänger-Streamer

    Dann ist es wichtig zu Wissen, wo die Zander in deinem Gewässer stehen. Zander findest du meistens auf link kommen sie aber oft in Ufernähe und lassen sich dort grundnah befischen. Um deine Fliege auf die benötige Tiefe zu befördern, benötigst das Sinktip und die schwere Sinkschnur. Das Sinktip lässt sich am Anfang etwas komisch werfen, mit etwas Übung kannst das zusätzliche Gewicht aber nutzen, um deine Rute zusätzlich zu laden. Kauf dir Streamer aus synthetischen Material, diese saugen sich nicht voller Wasser und lassen sich leichter werfen. Beschwerte Streamer finde ich schrecklich zu werfen.
    Dein Vorhaben ist auf jeden Fall ambitioniert, aber machbar und ein Zander, erlegt mit Fliegenrute und Streamer, schmeckt noch besser!
    Petri Heil

    31.08.21 17:11 2
  • Werbung
  • Profilbild Flyfisher1+1

    Monitore Vorfach. Beschwerte Fliegen in Zandergröße werfen sich sauschlecht. Auf meinem Blog findest du eine Fliege in Upsidedown-Bindewise, die geht mit dem Monocorevorfach bis auf den Grund ohne ständig hängen zu bleiben. Ich habe noch einige komplette Kursruten hier stehen, von denen ich was verkaufen könnte. Bei Interesse ruf mich an. Dann kann ich Dir auch weitere Tipps zum Zanderangeln mit der Fliege, beantworten. Schreiben würde den Rahmen sprengen und ist zudem lästig und langsam
    Nobby

    03.09.21 18:45 0
  • Profilbild Flyfisher1+1

    Monocore Vorfach muss das natürlich heißen, sch.... Autovervollständigung😖

    03.09.21 18:47 0
  • Profilbild Jannik Fisch

    Deine Frage lässt sich nicht so einfach beantworten weil sehr unkonkret... = welche Rute und Köder zum Hechtfische. Wie soll man das link mit Fliege ist kein Hexenwerk... im Dunkeln oberflächennah und im Hellen tief fischen. Beschwerte Fliegen sind gut! Möchte man Fische fangen oder wurfübungen machen...? Einfach dort fischen wo Zander sind, dann wirds auch klappen!

    04.09.21 08:58 0
  • Werbung
  • Profilbild stawi

    Danke an alle eure Kommentare. Mir ist schon klar, wenn es einfach wäre, würden es mehr Angler machen und es würde auch mehr darüber berichtet. Aber Hexenwerk ist es natürlich auch nicht, logisch

    04.09.21 09:06 0
  • Profilbild Jannik Fisch

    Zander fangen mit der Fliege kann ganz einfach sein!!! Wer dort mir Fliege fischt wo Zander sind, der wird das bestätigen können. Dafür brauch man auch keine Fiegen mit Scheitelaffenfell oder Titan... wozu titan? Ist viel zu leicht?! bucktail oder auch synthetische Fasern sind gut. Zander sind da nicht sonderlich anspruchsvoll. Nur weil etwas recht wenig gemacht wird, heißt es noch nicht, dass es schwierig ist oder schlecht fängt 😉

    04.09.21 09:15 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler