Beiträge

  • Profilbild thebeckhove

    Servus zusammen,
    ich wollte mal fragen ob ich an einem Gewässer in Regensburg (Donau / Regen) Fliegen werfen darf, bei denen ich den Haken abgezwickt habe. Normal müsste das ja gehen, aber Spoons und Wobbler ohne Haken werfen ist offenbar auch nicht erlaubt. Habe aber die Gewässerkarten für dieses Jahr noch nicht.
    LG thebeckhove

    27.04.20 08:11 0
  • Profilbild anselmofishal

    Hä phillip du darfst natürlich spoons ohne haken werfen. Dann hast du keine Anbissstelle. Dazu bräuchtest du nichtmal den schein.

    27.04.20 11:26 1
  • Profilbild thebeckhove

    Stimmt, aber gestern hab ich am Regen Angler getroffen die das Gegenteil behaupteten. Ich denke ich probier es nachher mit Fliegen, vielleicht sieht man sich👍

    27.04.20 13:51 0
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    Mit solchen pauschalen Aussagen wäre ich vorsichtig.
    Ich hab schon auf Verreinsseiten gelesen das sog. Teasing nur mit gültigen Erlaubnisschein erlaubt ist.
    Kommt bestimmt auf den Kontrolleur an.
    Allerdings fischst du ja mir ner komplett montierten Handangel.
    Nen Haken kann man ja nach der Kontrolle wieder montieren (rein Theoretisch).

    27.04.20 15:39 1
  • Profilbild Jot Uh

    Frag doch einfach mal beim Gewässerwart des entsprechenden Vereins/Streckeninhaber an. Wenn der sagt du darfst, dann mach und wenn nicht würd ich einfach die Finger davon lassen 😅
    Auch wenn es rechtlich meiner Meinung nach ohne Haken kein fangbereites Gerät ist, kann eine Anzeige vom Aufseher trotzdem ziemlich viel Ärger/Aufwand nach sich ziehen...

    28.04.20 13:15 1
  • Profilbild thebeckhove

    OK, habe gefragt und wurde erlaubt👍

    28.04.20 20:40 3
  • Werbung
  • Profilbild Jot Uh

    Sehr gut! Dann viel Spaß! 🥳👍

    29.04.20 12:07 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler