Beiträge

  • Profilbild Robert Siluro

    Hey, kennt zufällig jemand einen Hersteller oder Firma der gute Polarisationsbrillen auch mit Sehstärke vertreibt??

    26.03.19 08:40 0
  • Profilbild DerZender

    Brille Fielmann. Da kannste jede brille polarisieren lassen.

    26.03.19 08:42 1
  • Profilbild Brösel

    da kann ich dir Fielmann empfehlen, 2 Gläser für knapp 90€
    ich lass mir da eine machen.

    26.03.19 09:22 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Jeder Optiker kann sowas.

    Onlineshops bieten auch diesen Service an.

    Lieblingsmarke und/oder Modell wählen, zusammenstellen mit Sehstärke, Tönung und Polarisation...

    26.03.19 09:23 0
  • Profilbild Robert Siluro

    Okay
    Danke! Ich war bisher nur bei Apollo, die sind da irgendwie alles andere als gut aufgestellt...

    26.03.19 09:23 0
  • Profilbild Riese Micha

    Apollo ist doch gut. Nur deine Sehstärke darf nicht zu hoch ausfallen. Ich lass mir auch gerade eine für 300 Euro machen.

    26.03.19 10:08 0
  • Werbung
  • Profilbild Riese Micha

    @ Ernst Eiswürfel. Brillen kauft man niemals im Netz. Die kriegen den Augenabstand und den Augenwinkel nicht gehau hin. Und wenn es noch etwas mehr werden soll an Austattung, sind die sofort an ihrer Grenze angekommen. Für eine einfache Lesehilfe, mag es vielkeicht reichen, aber alles was man darüber hinaus benötigt, immer der Optiker.

    26.03.19 10:11 0
  • Profilbild Brösel

    Hatte bei Fielmann angefragt und diebezüglich machten die ein Angebot für die Gläser 90€ ohne Gestell.

    Ja, im Netz sollte man sich keine kaufen.

    26.03.19 10:37 0
  • Unbekannt

    @link

    kleine Geschichte dazu...

    Brillen bei Fielmann gekauft... elf mal einstellen und anpassen lassen müssen, weil es immer gedrückt und geziept hat... Am Ende die Brillen zurückgegeben weil mir das zu doof war... die Brillen für sowas auch zu teuer...

    Online bei Mister S. eine Brille ausgesucht, bestellt, seit drei Jahren in Gebrauch...

    26.03.19 11:16 1
  • Unbekannt

    Das selbe Spiel später für eine Pol-Brille...

    Gut... die war drei Monate beim link passen tut sie heute noch...

    zwei Jahre in Gebrauch...

    26.03.19 11:18 0
  • Profilbild Riese Micha

    Mag sein. Für gelegentlich geht das vielleicht. Aber wenn man, so wie ich, seit seiner Kindheit eine Brille trögt und diese auch Gläser wie Aschenbecher hat, dann ist der Optiker die bessere Wahl. Das die Fachleute teurer sind als im Netz, ist ja wohl unstreitig.

    26.03.19 11:25 1
  • Unbekannt

    unstreitig ist das sicher nicht.

    26.03.19 11:53 0
  • Profilbild Riese Micha

    Klar. Der Fachhändler muss teurer sein. Denn schließlich beschäftigt er auch Fachleute. Der Onliner, gibt seine Daten nach China oder sonstwohin weiter und da sitzt die Armee der Unwissenden und baut nach den Vorgaben zusammen, ohne zu wissen, Warum so und Weshalb so. Das erwarte ich beim Optiker, das er weiß warum er was, wie zu machen hat. Und beim Optiker ist die, ich nenne es mal, Feinjustierung meiner zu bauenden Brille um Welten genauer. Der Onliner kann nur 08/15. Wenn es um spezifische des Kunden geht und das ist mehr als nur die Sehstärke, muss der Onliner kapitulieren und mit der weißen Fahne winken.
    Aber jeder so, wie er meint.

    26.03.19 17:43 0
  • Profilbild Felix Hirschbach

    Geh einfach in einen Stink normalen Brillenladen wie krass oder Brille Fielmann die machen das eigentlich alle

    26.03.19 17:48 0
  • Unbekannt

    ich denke da fehlt dir ein bisschen was an Hintergrundwissen.

    Die Onlineshops arbeiten alle mit Optikern in der Region zusammen. Eine Brille die im Ausland gefertigt wird, kann hier im Laden justiert werden, wenn gewünscht... und das kostenlos.

    Bei Fielmann z.B. sitzt auch keiner im Keller, der für teuer Stundenlohn den ganzen Tag Brillen bastelt...

    Viele große Läden lassen Ihre Brillen im EU Ausland zusammenbauen. Einige sogar in China. Davon bekommst du bloß nichts mit. Damit meine ich jetzt nicht den "kleinen" Optiker an der Ecke...

    link lässt mittlerweile beim Optiker vor Ort testen und messen und dann nach dessen Bestellung fertigen...

    Mir ist das alles zu oberflächlich was du schreibst. Man darf auch nicht immer gleich von sich auf andere schließen...

    Nicht alle Online Angebote sind Mist, nicht alle Optiker sind gut...

    26.03.19 18:00 3
  • Unbekannt

    der TE kann uns ja dann berichten, wofür er sich entschieden hat

    26.03.19 18:08 0
  • Profilbild vonda1909

    ne bei uns sitzen die eine Etage höher über dem Laden..

    26.03.19 18:12 0
  • Profilbild Dorschangler

    Bin als Brillenträger auch noch auf der link Gläserfarbe wäre denn von Vorteil für eine Polbrillle ???
    Habe allerdings eine Gleitsichtbrille im Alltag

    26.03.19 19:53 0
  • Profilbild Palino

    Ich habe auch die von Fielmann. Gegenüber einer normalen Sonnenbrille nur wenige euro Aufpreis für Polarisierung. Meine ist in Farbe Braun.

    26.03.19 20:08 0
  • Profilbild Dorschangler

    okay super... ich glaube es gibt ja grüne braune und gelbe Gläser oder ?

    26.03.19 20:11 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler