Beiträge

  • Profilbild Marc F.

    Wir fahren vom Angelverein Anfang August nach Zwillbrock zum Angeln. Wie geht ihr vor wenn ihr da auf Wels, Stör und Karpfen angeln geht?

    01.07.20 07:42 0
  • Profilbild MHFishing

    Moin

    Ein Freund von mir macht da mal die Aushilfe wenn Andreas nicht vor Ort ist.

    Er sagte mir das auf die Standart Köder so gut wie keine Fische mehr gefangen werden (Boilies,Pellets...)

    Aber es soll wohl einen Top Köder geben mit dem regelmäßig noch die schlauen Fische fangen werden.

    Undzwar nehmen die Angler einen 20mm Fischpellet und wickeln ihn in ein feines Netz, und legen in dann in Wasser ein, erst wenn der pellet ausgelöst ist kommt er mit dem Sack ans Vorfach ran.
    Da die Fische dort wohl schon lesen und schreiben können was Pellets und Böilies angeht mit diesen Ködern fast nichts mehr gefangen.
    Alternativ geht auch wenn man ein Fischmehlfutter ins Netz packt, dann muss man nicht warten bis der Pellet sich aufgelöst hat.

    01.07.20 18:38 1
  • Profilbild Marc F.

    Hab sowas in der Art schon mal mit püriertem Lachs gehört. Danke für den Tipp!

    01.07.20 20:25 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler