Beiträge

  • Profilbild Ole Klattenberg

    Hey ich möchte demnächst in posthausen auf forellen fischen. Jedoch war ich dort noch nie und kenne die teiche daher nicht. War schonmal jemand zu dieser Jahreszeit dort und kann mir sagen an welchen teichen es richtig läuft und an welchen nicht? Denn an forellenteichen stehen die forellen meistens immer nur auf einer seite und ich möchte ungern für nichts geld bezahlen

    30.06.17 10:44 0
  • Profilbild Mickael Witte

    Angeln gehen ist nicht das selbe wie fangen gehen...
    das suchen gehört zu unserem hobby dazu...

    ansonsten kannst du auch im zuchtbecken keschern gehen 😜😉

    30.06.17 11:37 0
  • Unbekannt

    Wenn ich an einen forellen See zum "fangen" gehe;) beginne ich erstmal mit 1-2 ruten vom Grund auftreibend. Mit einer Rute suche ich die Schichten mit nem sbiro ab.... Bis nichts mehr beißt. Danach die "sbirorute" halt auch auftreibend. Erstmal unterschiedliche tiefen bis sich eine tiefe findet wo gebissen wird. Ist immer das selbe! Jedoch sind die Forellenseen an denen ich angeln gehe eher größer als der typische "forellenpuff"... Mfg

    01.07.17 18:59 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler