Beiträge

  • Profilbild FischersArmin

    Hallo zusammen,

    ich sehe immer wieder in den Fangmeldungen vor allem Regenbogenforellen mit hellen Streifen über den gesamten Körper und die Fische sehen vom Allgemeinzustand auch nicht perfekt aus. Kommt das von schlechten Haltungsbedingungen oder Krankheiten?

    25.02.20 16:39 0
  • Profilbild Zander1610

    Meinst du in Forellenteichen

    25.02.20 16:44 0
  • Profilbild Sebright

    Hallo also diese hellenstreifen von den en du sprichst kommen daher wenn man mehrere gefangene Forellen über einander legt. Ich tippe auf einen oxidationsprozess der dabei an dieser Stelle ausbleibt das mindert nicht die Qualität des Fisches. Beim schlechteren allgemein Zustand kann es viele Gründe geben z. B. überzüchtung oder Haltung auf zu kleinem Raum bei dem die Fische sich gegenseitig verletzen.

    25.02.20 16:47 2
  • Werbung
  • Profilbild FischersArmin

    Ja die Bilder kommen meist aus Forellenteichen

    25.02.20 16:51 0
  • Profilbild FischersArmin

    1

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    25.02.20 16:52 0
  • Profilbild FischersArmin

    2

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    25.02.20 16:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Luca Richter

    Ich denke das das Genmutationen sind

    25.02.20 17:05 0
  • Profilbild Luca Richter

    Ich Habe mich gerade belesen und gesehen dass das von schlechten Haltungsbedingungen kommt

    25.02.20 17:08 1
  • Profilbild Christian 86

    tja forellenpuffs sind nunmal profitorientierte link ist hier moglichst viele Forellen schnell und billig auf eine fangfähige Größe zu bekommen und den zahlenden Anglern zum Fang vorzuwerfen. wenn man Mal eine Forelle die in einem gesunden Bach abgewachsen ist fängt und zubereitet dann merkt man schnell den himmelweiten Unterschied

    25.02.20 17:12 6
  • Profilbild Berti..

    diese Stellen kommen wir von sebright beschrieben vom stapeln

    25.02.20 18:24 3
  • Profilbild Luca Richter

    Dieser Post wurde gelöscht.

    25.02.20 19:06 0
  • Profilbild Luca Richter

    So etwas müsste man eigentlich abschaffen wenn die nicht regelmäßig kontrolliert werden

    25.02.20 19:07 0
  • Profilbild Berti..

    nicht falsch verstehen
    die Flecken entstehen nach dem Fang

    25.02.20 19:09 1
  • Profilbild Luca Richter

    Trotzdem mussten die Regelmäßige Kontrollen machen

    25.02.20 19:10 0
  • Profilbild Fly

    Ja,wie Berti schreibt.
    Und vor allem bei allen Forellen, egal wo sie herkommen.
    Das passiert schon nach wenigen Minuten.
    Auch Wenn mal n Blatt drauf liegt oä.

    25.02.20 19:11 0
  • Unbekannt

    Solche Verfärbungen nach dem Fang habe ich auch bei Dorsche und Butt in Norwegen gesehen. Wenn der Fisch ein paar Stunden gestapelt in die Kiste liegt und man nimmt es raus haben sich meist helle Flecken gebildet. Das hat aber mit der Qualität vom Fisch nichts zu tun.
    Zum Thema Forellenpuff: es ist klar dass die Profitgerichtet sind und man kann nicht erwarten dass eine Forelle ausm Puff die mit irgendwelchen Pellets gefuttert wird, eine ähnliche Qualität haben wird wie ein normaler Fisch. 10€ für den Tag zahlen und 20 Forellen nach Hause bringen, es ist klar dass man für den Preis nur Müll bekommt.

    26.02.20 12:04 0
  • Profilbild Exesor

    Ganze normale Lagerungsspuren wenn ich mich so ausdrücken darf. Das hat auch nichts mit der Qualität der Fische zu tun, aber da sieht man wieder, keine Ahnung aber gleich mit schärferen Kontrollen brassen.

    Es gelten ganz harte Bedingungen für jeden Forellenteich Inhaber, das fängt bei Futter und endet mit Wasserqualität so wie vorgeschrieben Größe der Ablage für die Anzahl der x Fische. Diese werden mehrmals im Jahr immer überprüft.

    26.02.20 14:01 3
  • Profilbild FischersArmin

    Danke für eure Infos. Ich bin eher selten am Forellensee und wenn dann in einer Anlage wo nach Kilo abgerechnet wird.

    26.02.20 16:01 0
  • Profilbild Reimar Meßner

    Das passiert bei allen Fischen der Welt, wenn man was darauf legt passiert es meist schneller. Aber auch wenn sie einfach frei liegen verlieren sie Farbe. Das liegt daran das selbst leichte Dinge wie ein Grashalm das Blut aus diesen Bereich drückt.
    Passiert übrigends mit den ganzen Fisch wenn man ihn richtig ausbluten lässt.

    26.02.20 18:42 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler