Beiträge

  • Profilbild Angelmaxl

    Servus Freunde, hat jemand schon Erfahrung mit der Wasserkugel und Fliege auf Forelle sammeln Können?

    02.08.21 15:20 0
  • Profilbild Manu1983

    Ich würde eine Bombade nehmen 2,50 m Vorfach am Ende die gebunden wird auswerfen & Reinkurbeln

    02.08.21 15:42 1
  • Profilbild Marc F.

    Ich würde sofort ne Fliegenrute nehmen ;)
    Macht Bock!

    02.08.21 16:40 1
  • Werbung
  • Profilbild Angelmaxl

    @Marc F. Das stimmt:) aber Leier ist es an mein Gewässer schlichtweg unmöglich da es einfach zu dicht mit Bäumen zu gewachsenen ist:D

    02.08.21 16:43 0
  • Profilbild Fly

    Hallo Anglmaxl
    Das ist eine recht alte und effektive Methode.
    Ich will mal behaupten das man mit ner Fliegen Rute und Trockenen auch fast überall hinkommt.
    Aber wenn man nicht Fliegen Fischen kann(möchte) würde ich so Fischen.
    Für Nymphen gefallen mir kleine Forellen Posen sogar noch besser.
    So ungefähr wie links oben in der Box.
    Wenn man nicht weit werfen muss sind Piloten noch besser.
    Grüße Fly

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    02.08.21 19:07 0
  • Profilbild Angelmaxl

    Danke für deine Antwort!
    Vill Versuch ich mich ja doch mal an der Fliegenrute!

    03.08.21 08:11 0
  • Werbung
  • Profilbild Fishfux

    Wasserkugel nehm ich auch so ganz gerne fürs normale Posenfischen, weil sie kaum windanfällig ist, nicht extra bebleit werden muss und halb gefüllt ordentlich Wurfweite bringt. Zupferchen sind zwar schwerer zu erkennen, aber ich finde mehr Vor- als Nachteile.

    03.08.21 23:04 0
  • Profilbild Flusskrebs

    Hi probier doch mal forrelen ei aus gibs ab 10g bis 25g sind wirklich super ps: auf dem Bild ist ne pilot Kugel drauf die muss weg

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    05.08.21 17:56 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler