Beiträge

  • Profilbild Angelgott 88

    Hallo, ich habe vor mir eine Angel und Rolle für das spoon angeln anzulegen, dabei bin ich mir aber nicht sicher was eine gute Wahl wäre, bin dankbar über jede Hilfe

    27.06.18 19:58 0
  • Profilbild Fischers Gold

    Meiner Meinung nach völlig egal. Hauptsache UL Rute und passende Rolle dazu. Eine extra "Spoonausrüstung" braucht man dafür nicht, auch wenn dir die Industrie gern weiß machen will das du für jede Angelart und am besten noch für jeden einzelnen Köder eine eigene Rute mit Rolle brauchst. Ich habe auch schon Spoons an die 50g Rute gehangen und damit genauso Forellen, Döbel und Barsche rausgeholt. 😂

    27.06.18 20:16 1
  • Profilbild Zanderjoker

    RUTE
    WFT JDM-PRO SPIN

    LÄNGE:1,85M
    WG. :3-9GRAM

    Echt super Fische die auch mit spoons
    kostet 27,99
    ___________________________________________
    ROLLE
    QUANTUM ULTREX FD

    HABE ICH SELBST BEIDES EINFACH TOP FÜR DEN PREIS

    27.06.18 20:21 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    hab heute die cormoran i cor black in der Hand gehabt. Fühlt sich sehr gut an kannste dir die passende Länge und gewicht aussuchen

    27.06.18 20:31 0
  • Profilbild Angelgott 88

    Danke für die Tipps, habe mich jz für eine ftm virus spoon x9 entschieden mit einer spro servist 1500 und 0.10mm powerpro geflochtene

    27.06.18 20:52 0
  • Unbekannt

    18ner würde ich nehmen . 6KG Tragkraft , falls nen Wels oder Hecht drauf geht . Und denke an die Fluorocarbon-Schnur, als vorfach an die Hauptschnur zu knüpfen. 60-100cm .

    Danach ein Snap und dann ein Köder z.b Spoon, Wobbler .
    Denke daran Kunstköder allgemein ist mit nur einem hacken am Forellenhof erlaubt .

    Und an besten vorher fragen ob überhaupt Kunstköder erlaubt sind . Die sind nicht überall gerne gesehen .

    28.06.18 05:33 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Ich Fische diese Kombi :

    Favorite White Bird - 7g
    Okuma Inspira ISX20

    und bin mehr als zufrieden damit. Falls du dich schon entschieden hast viel Erfolg mit deinem neuen Geschirr 🤙😉

    28.06.18 06:04 0
  • Profilbild Tomislav

    Dieser Post wurde gelöscht.

    28.06.18 06:58 0
  • Profilbild Tomislav

    Habe sie mit Spinnrute link war 5-25gr. Der Spoon hatte 3.5 gr. War kein problem

    28.06.18 07:01 0
  • Profilbild Fischers Gold

    Ja die i core ist super und für 14 € mehr als günstig.

    28.06.18 09:15 0
  • Unbekannt

    Wenn ich nicht schon so viele Ruten hätte würde ich mir glatt selber eine holen, aber die geht dann erstmal als Geburtstagsgeschenk weg😭

    28.06.18 20:04 0
  • Profilbild J.Ohms

    0,10 er Geflecht ist meiner Meinung nach schon zu dick. Ich habe 0.06mm

    28.06.18 20:10 0
  • Profilbild J.Ohms

    Quatsch 0.08

    28.06.18 20:10 0
  • Profilbild Angelgott 88

    Ja, ich habe aber keine 0.06 mehr gefunden, würde lieber feiner angeln. Mal gucken, wenn mir die Schnur nicht gefällt wechsel ich sie.

    28.06.18 20:29 0
  • Profilbild Angelgott 88

    Was für Köder könntet ihr mir so empfehlen? Habe zwar schon 30 spoons, aber man kann ja nie genug haben.

    28.06.18 20:31 0
  • Profilbild J.Ohms

    Kleine wobbler

    02.07.18 17:09 0
  • Profilbild Blinkz

    Würde für 42€ diese Rute kaufen: link12-Pro-Staff-Ultra-Micro-Jig?curr=EUR&ref=gb&gclid=EAIaIQobChMI3KSh-bTs2wIVTTPTCh3AyA0BEAQYASABEgIOKvD_BwE

    Als Köder gibst bei Ebay mini wobbler set, Spoon set ein, kauft 10 Stück für 12€ gehst zum Händler kaufst dir vernünftige Haken, rüstest die nach und hast ne Menge Geld gespart.

    Diese China Köder sind bis auf die Haken gleichwertig zu teuren Marken wobblern/spoons und laufen wirklich gut.

    Hab selber spoons für 6€ Stück und die fangen nicht besser!

    03.07.18 11:22 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler