Beiträge

  • Profilbild CarpyFisherman

    Hi,An Pfingsten werde ich 2 Wochen an die cotê d'azur fahren unteranderem möchte ich dort auf Hai angeln (mit Schwerem Waller tackle)
    Jetzt habe ich ein paar Fragen
    Reicht mein Tackle?
    Welche Haie und in welcher Größe sind zu erwarten?
    Was für Köder?
    Welche Plätze ,wie tief?
    Welches Vorfach? (Stahl,Fluo,Klevlar)
    Dank3😂😀😁🤘👋

    30.11.18 20:03 0
  • Profilbild AAA Fishing

    Vorfach: Stahl mit mindestens 1 mm + 5 m dicke Mono (1,5 aufwärts)
    circle hooks, mindestens 400 m Schnur auf der Rolle. Köder ca 20 m hinter den Break in die erste Rinne. dann nachts angeln.
    Sehr schwere Gewichte ( mir hat's auch 1 kg Blei noch verschoben)
    Würde eher auf Conger oder was kleineres angeln. Hab am Atlantik schon 3 Wochen jede Nacht gefischt und geplankt.
    hab zwei Bisse verschi.... en, deshalb circles, würde Steinmontagen empfehlen, näheres über WhatsApp 😀

    30.11.18 20:22 2
  • Profilbild infiniteral

    Lasst doch die Haue in Ruhe! Sind im Mittelmeer schon rar genug!

    Und ehrlich gesagt, mit 14 ist das vielleicht auch nichts...

    30.11.18 20:58 10
  • Werbung
  • Profilbild CarpyFisherman

    Nein,Im Mittelmeer gibt es nur zu wenig von manchen Arten welche ich dann ja auch nicht beangele,Ich möchte dir jetzt nichts unterstellen aber ich angeln schon seit fast 10 Jahren und ich weiß genau was ich tue, Ich verstehe ja das du es nicht verstehst aber jeder hat halt einige Ziele und eines von Mir ist das Fangen eines Haies, Aber jeder soll doch das machen was ihm Spaß macht

    30.11.18 21:02 2
  • Profilbild AAA Fishing

    Infiniteral, hai ist nicht gleich hai, aber trotzdem sollte man sich gut überlegen ob man sich auf so n abendteuer einlassen will

    30.11.18 21:07 1
  • Profilbild infiniteral

    Ah ja... Hai ≠ Hai.... Hmmm. Schauen wir doch mal welche Haiarten im Mittelmeer stark bedroht sind. link!

    Also lasst einfach die Finger davon. Das ist es doch nicht wert, dass man einmal einen tollen Drill hat, dafür aber ein vom Aussterben bedrohten Hai zu fangen. Lasst den Quatsch.

    30.11.18 21:51 18
  • Werbung
  • Profilbild AAA Fishing

    ich gebe dir in sofern recht, wenn es um die großen Arten geht,
    meist werden im Mittelmeer jedoch klein und großgefleckte Katzenhaie gefangen, welche nicht vom aussterben bedroht sind😉

    30.11.18 22:29 0
  • Profilbild murmelente

    Und die fängt man selektiert mit welcher Methode?

    30.11.18 22:41 1
  • Profilbild AAA Fishing

    Auf Grund mit Fischfetzen

    30.11.18 22:52 0
  • Profilbild infiniteral

    Interessant, denn nach meiner Auffassung, ist der Großgefleckte Katzenhai durchaus gefährdet, was man auch nachlesen könnte.

    30.11.18 23:13 0
  • Profilbild infiniteral

    Außerdem, bezweifle ich stark, dass wenn jemand nach Haie angeln fragt, damit Katzenhaie meint ; )

    30.11.18 23:14 1
  • Unbekannt

    @CarpyFisherman: Wenn man Deinen ersten Beitrag oben liest, liegt schon offen auf der Hand, dass Dein ganzes Vorhaben zum Scheitern verurteilt ist. Du hast Dich mit der Materie noch nichtmal ansatzweise auseinander gesetzt. Stell Dir einfach mal die Frage, warum die Leute, die auf Haie angeln, eben nicht das wesentlich billigere Welsgerät nehmen, sondern Angeln verwenden, mit denen man einem Hai auch begegnen kann. Im Mittelmeer schwimmen auch bis 6 Meter lange Weiße Haie rum, die tausend Kilo wiegen können. Da wo sie leben, können sie auch beißen. 😉 Genieß mal den Urlaub, da hast Du mehr davon 😉

    30.11.18 23:50 3
  • Unbekannt

    Ach da ist ja noch link nehmen Angler, die im Meer angeln, salzwasserfestes Gerät??? Ist Deine Welsangel salzwassertauglich? 😉

    30.11.18 23:57 0
  • Profilbild CarpyFisherman

    Ja klar (Fin Nor) außerdem habe ich es nicht auf die ganz großen abgesehen wie AAA Fisching schon sagte Angele ich mit Fischfetzen auf Grund und da stehen bei mir eher die kleineren Haie im Visier (Katzenhaie) außerdem möchte ich nicht ganz gezielt auf Hai angeln sondern auch mal einen Rochen bzw. Konger fangen(welche nicht vom Aussterben bedroht sind,Ich verstehe ja das ihr euch eure Gedanken darüber macht aber ich bin nicht so eine Art angler der nicht gewissenhaft link Mein Vater hat schon lange erfahrungen mit Dem Angel und er kennt sich auch Ein bisschen aus und schaut auch das ich keine Scheiße baue
    also verstehe ich nicht warum so viele troubke machen
    Ich wollte einfach nur meine Fragen beantwortet Haben!!!

    01.12.18 07:09 1
  • Profilbild CarpyFisherman

    @Fischereiaufseher ich habe mich mit der Materie Hai angeln beschäftigt jedoch müsste ich halt über erfahrungen feststellen welche haie bzw was für zeug man dort benötigt

    01.12.18 07:36 0
  • Profilbild AAA Fishing

    Die Wahrscheinlichkeit im Mittelmeer (vom Ufer aus) einen Hai von über einem Meter zu haben ist veschwindend gering. Ich würde das Welsgerät in erster Linie benutzen um Conger zu dirigieren, was, wie ich in Kroatien festgestellt habe, auch mit Welsgerät nicht einfach ist.
    an deiner Stelle würde ich Fischfetzen oder Tintenfisch rauslegen und schauen was passiert

    01.12.18 07:47 0
  • Profilbild CarpyFisherman

    Das war ja auch mein plan

    01.12.18 07:48 0
  • Profilbild AAA Fishing

    haben~haken

    01.12.18 07:48 0
  • Profilbild Spinfisher98

    Im Mittelmeer am Ufer einen Hai fangen ist ja quasi mit der selben Wahrscheinlichkeit belegt wie im Lotto zu gewinnen!

    01.12.18 13:23 0
  • Profilbild JiaHao Xu

    ich weiß nicht ob man mit 14 Jahren die Kraft hat einen Hai zu drillen :/

    wünsch dir viel Glück und fall nicht ins Wasser 😅

    01.12.18 15:01 4
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler