Beiträge

  • Profilbild ClpAngler

    Guten Tag.
    Ich möchte gerne nächstes Wochenende bei bülk auf Hornissen und herringe angeln. Da ich nordsee oder Ostsee keinerlei Erfahrung habe und ich das das erste Mal probieren möchte hätte ich gerne ein paar Tipps von euch.
    Kann mann bei bülk von hindestrand denn überhaupt gut auf herringe fischen und da ich keine Ausrüstung dafür habe wie sieht es aus geht das wenn ich eine 3 lbs karpfenrute dafür nehme???
    Und für die hornis reicht da die normale forrellenrute und kann ich dann von denn herringen fetzen dafür nehmen ??
    Am besten mit watthose bissen rein gehen kann die Neopren watthose denn das Salzwasser ab oder muss mann ne gummiwatthose dafür lieber haben ??
    Und wie verhält sich das mit schaulustige und Spaziergänger kommen da sehr viele um ein voll zu quatschen ??
    Vielen Dank für eure Tipps und Petri heil

    02.05.21 14:39 0
  • Profilbild Fritzi

    Die Wathose hält das aus!
    Hornhecht geht in Bülk gut, Hering eher nicht.
    Dafür würde ich eher nach Holtenau fahren. Das liegt eh auf dem Weg nach Bülk

    02.05.21 16:05 1
  • Profilbild Holger Z

    Moin.
    Ich denke Hering hat sich bis zum nächsten wochenende auch erledigt. Hornis geht ganz gut.

    02.05.21 16:15 1
  • Werbung
  • Profilbild Kinglenni06

    Dieser Post wurde gelöscht.

    02.05.21 16:20 0
  • Profilbild ClpAngler

    moin moin.
    ok dann konzentrie ich mich ehr auf die Hornis.
    Eine kurze Frage habe ich noch. Ich komme aus Niedersachsen und habe denn bundesfischerreischein. brauche ich noch irgendeine Erlaubniskarte oder so um dort fischen zu dürfen??
    Vielen Dank schon mal

    02.05.21 16:22 0
  • Profilbild Holger Z

    Naja du brauchst die passende Gewässerkarte. Die für die gesamte Ostsee Küste kannst du auf der Seite von m-v online erwerben. Kostet als Jahres Karte 30 Euro oder so.
    Einreisen wird aber schwierig nächstes Wochenende oder?

    02.05.21 16:30 0
  • Werbung
  • Profilbild ClpAngler

    wieso wird das einreisen schwierig???
    mir ist nichts bekannt das ich jetzt nicht an die Ostseeküste zum fischen fahren darf solange ich die corona Maßnahmen einhalte. Also abstandsregeln, ausgangsperre usw....
    oder gibs da bei euch evt. irgendwelche veränderte regeln momentan ??

    02.05.21 17:11 1
  • Profilbild Erik_04

    In mv darfst du als Tourist zurzeit nicht rein.

    02.05.21 18:47 1
  • Profilbild ClpAngler

    ok.
    Ich hab mich gerade nochmal vergewissert und Bülk liegt aber nicht in m-v sondern in Schleswig-Holstein.

    02.05.21 19:15 0
  • Profilbild Angler4711

    Leute, es gibt weder einen Bundesfischereischein noch eine passende Gewässerkarte für die Ostsee und auf m-v online ist die auch nicht zu erwerben! Solch ein Unsinn. 🤓

    02.05.21 19:16 5
  • Profilbild Holger Z

    Mit einem Bundesfischereischein ist sicher der normale angelschein gemeint ( wie dir auch sicher bewusst ist)
    Die Ostsee Küste von m-v ist sehr wohl darüber abgedeckt und auch über lav-mv erhältlich. Andere Teile der Ostsee Küste und Nordsee eben über andere Bundesländer. Aber trotzdem danke für deinen geistreichen und produktiven Beitrag.
    Für m-v gelten einreise beschränkungen. Bei anderen Bundesländer bitte selber nachlesen.

    02.05.21 21:33 0
  • Profilbild Kinglenni06

    Wie sieht's denn in Bülk aus, sind die Hornis da und wo genau dort könnte man gut angeln?

    03.05.21 08:32 0
  • Profilbild ClpAngler

    Das weiß ich selber nicht. Aber probieren und mal sehen was bei rum kommt.

    03.05.21 19:55 0
  • Profilbild Angler4711

    @Kinglenni06: Die Fische sind in Bülk häufig im Wasser zu finden und genau dort würde ich auch angeln! 😉

    04.05.21 06:50 1
  • Profilbild Saltfish.video

    In Schleswig-Holstein mußt du die 10 Euro Fischereiabgabe bezahlen und den Zettel mit der Gebührenmarke neben deinem Fischereischein mitführen um in den freien Küstengewässern fischen zu dürfen 😉

    04.05.21 16:39 0
  • Profilbild Kinglenni06

    @ClpAngler schreib doch gerne hier rein wie es war und ob du was gefangen hast, würde mich mal interessieren :)

    04.05.21 16:51 0
  • Profilbild Barschspotter

    Also eigentlich gehen Hornis überall gut, die suchen einfach die Nähe zur link Strecke, denn die Dinger bewegen sich immer bzw suchen immer neue Jagdreviere. Strecke machen ist das A und O. Mit Sicherheit wirst du dann einen fangen.

    04.05.21 18:22 0
  • Profilbild ClpAngler

    @Kinglenni06 Guten Abend.
    Also ich bin gerade wieder zu Hause vom angeln. Ich muss sagen dafür das ich das erste Mal überhaupt da war und um hornis geangelt habe finde ich die ausbeute von 11 stk. Sehr gut. am besten liefen naturköder also herringstücke usw.

    08.05.21 19:57 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler