Beiträge

  • Profilbild Alex123155

    Hey Leute, ich bin nächste Woche auf der Insel krk
    Und würde da gerne mal mein Glück auf hornhecht versuchen .
    Daher meine Frage ist es da überhaupt möglich zur Zeit hornhechte zu fangen und wenn ja wo und wie am besten ?

    Danke schonmal Gruß Alex !

    08.07.24 08:46 1
  • Profilbild Bloomsmith

    Wir waren letztes Jahr zur gleichen Zeit auf Cres, also direkt neben Krk. Hornhechte haben wir nicht zu Gesicht bekommen, was aber sehr gut ging waren Bonitos (Pelamide). Die haben wir vom SchlauBo geschleppt gefangen. Man konnte die ganz hervorragend beim Rauben sehen. Achte auf die Möven, die haben es auf die Sardinen abgesehen, die von den Bonitos an die Oberfläche getrieben werden. Da kocht dann regelrecht das Wasser. Darunter sind die Bonitos. Die stehen auf schnell geführte Wobbler.

    08.07.24 11:03 2
  • Profilbild Alex123155

    Okay super danke !
    Wart ihr mehr abends oder morgens unterwegs ?

    08.07.24 11:04 0
  • Werbung
  • Profilbild Bloomsmith

    Morgens und abends, gefühlt war aber morgens die beste Zeit.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    08.07.24 11:22 4
  • Profilbild Alex123155

    Mega !
    Danke für die Infos !

    08.07.24 11:22 2
  • Profilbild Alex123155

    Hattet ihr ein eigenes Boot oder habt ihr eins gemietet ?
    Wenn ja wo und wie teuer ist es dort ?

    08.07.24 11:25 0
  • Werbung
  • Profilbild Jomarx

    Ich war schon da habe aber nur Dorsten wolfsbarsche und andere kleine Fische gefangen hornh3chte nicht hab es aber probiert

    08.07.24 11:39 1
  • Profilbild Jomarx

    doraden

    08.07.24 11:40 0
  • Profilbild Bloomsmith

    Wir hatten unser eigenes kleines SchlauBo mit 5Ps AB dabei.

    08.07.24 11:58 1
  • Profilbild makmuzikone

    Hi,
    ich will auch ab nächster Woche in Crikvenica & in den Buchten von Krk angeln :D wir waren letztes Jahr schon unten.
    Boot 140PS kostet ca. 300€/Tag zzgl. Sprit :)
    Von den Fischen hab ich hauptsächlich Brassen und Doraden gesehen.
    In Videos der Adria Küste sollen aber Hornhecht und Barsche auch ganz gut gehen. Kommt denk ich auf den Spot an.

    @Bloomsmith, welchen Köder (Größe und Gewicht) hast du benutzt und ich welcher Tiefe ca?

    09.07.24 14:14 1
  • Profilbild Bloomsmith

    Wobbler ca. 12cm, ca. 3m Lauftiefe. Siehst du auch auf dem Bild. Ist ein einheimischer Wobbler. Rapala Husky oder ggf. Deeptaildancer dürften da ne Bank sein.

    09.07.24 14:24 2
  • Profilbild Alex123155

    Super danke für die vielen Antworten !

    09.07.24 14:45 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler