Beiträge

  • Profilbild Brina Mü

    Liebe Anglerfreunde,

    wir fahren in die Toskana (Nähe Vada) und möchten gerne unser Angelgerät mit nehmen. War jemand schon mal da und hat Erfahrungen, welche Spots eignen sich am Meer um erfolgreich zu sein? Mit welchen Ködern angelt ihr?

    Für Tipps wäre ich dankbar 😉

    08.10.19 19:06 1
  • Profilbild Basti_Angelt09

    Tintenfisch und Garnelen sind die besten Köder. Theoretisch kannst du viele gute Spots befischen. Ich hab am liebsten einen Mix aus Frlsen, Sand und Pflanzen.

    09.10.19 07:09 2
  • Profilbild thebeckhove

    Oder Spinnen mit Wobbler vom Ufer. Hatten letztens nen 2kg Wolf(sbarsch) auf nen ca. 10cm langen mehrteiligen grauen Wobbler. Als Spot empfehle ich Stege, zwischen den Booten (am besten Nachts, dort hinwerfen wo Licht hinfällt).
    Du kannst auch schleppen auf Makrele und Bonito, brauchst halt n Boot und Stabiles Tackle, Big game Touren kannst du an so ziemlich jedem Hafen buchen.
    Oder einfach vom Strand mit Pose und Brot auf Meeräschen werden bis 80cm

    09.10.19 17:56 2
  • Werbung
  • Profilbild Brina Mü

    Vielen Dank für eure Tipps! Wird auf jeden Fall probiert 🎣🤘

    09.10.19 18:14 0
  • Profilbild Vissen in Nederland

    Tintenfisch kann ich bestätigen, ist einfach der mit Abstand beste Köder👍🏻

    Wenn du etwas großes fangen möchtest, dann such dir steil abfallende Felskanten und fahr gegen Abend hin. Da sind dann auch Fische von deutlich über einem Meter möglich.

    09.10.19 19:06 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler